Es ist soweit!

Call of Duty Black Ops Cold War: Trailer durch Warzone-Codes gefunden

Call of Duty Black Ops Cold War: Maps, Killstreaks und Waffen durch Leak enthüllt
+
Call of Duty Black Ops Cold War: Maps, Killstreaks und Waffen durch Leak enthüllt

Im Herbst 2020 soll der neue Call of Duty-Teil erscheinen. Einige Spieler werden nun durch das Knacken von Codes auf einen ersten Trailer aufmerksam.

Kalifornien, USA – Zusammen mit den beiden Konsolen, wie der PS5* und der Xbox Series X* sollen bereits zum Ende des Jahres viele neue Spiele auf den Markt kommen. So auch der neue Call of Duty*-Teil Black Ops Cold War. Nachdem die Entwickler Treyarch Studios und Raven Software die Fortsetzung bereits über Twitter bestätigt hatten, finden Spieler nun einen offiziellen Trailer*. Diesen konnten einige Fans mithilfe von Codes in Call of Duty Warzone* entschlüsseln.

Es ist so gut wie sicher, dass es im Herbst 2020 eine Fortsetzung der Call of Duty-Reihe geben wird. Eine Doritos Werbung hat den Call of Duty Release mit einem versehentlichen Leak* bereits bestätigt. Der neue Call of Duty-Teil soll die Black Ops-Reihe fortsetzen und auf den Namen Call of Duty Black Ops Cold War hören. Wie der Name es vermuten lässt, wird der Kalte Krieg eine große Rolle spielen. Zum Anheizen der Fans gab Publisher Activision* nach und nach immer mehr Informationen über einen Release preis. So versteckte man unter anderem Codes und Botschaften über die Call of Duty-Fortsetzung in mysteriösen Kisten. (Alles zu Call of Duty*)

Auf ingame.de* kann man nachlesen, worum es im Trailer ging und was das mit wahren Begebenheiten Zutun haben könnte*. ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare