1. tz
  2. Leben
  3. Games

Call of Duty Vanguard: Spieler können es bereits dieses Wochenende testen – aber nicht alle

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

„Call of Duty: Vanguard“ ist der neueste Ableger der beliebten Shooter-Reihe. Fans können schon dieses Wochenende den Multiplayer-Modus testen, aber nicht alle.

Bevor „Call of Duty: Vanguard“* in einigen Monaten erscheint, können Fans der Shooter-Reihe bereits dieses Wochenende loslegen. Denn die Alpha-Phase des neuen „CoD“-Teils beginnt. Darin wird der neue Multiplayer-Modus Champion Hill spielbar sein. Leider werden nicht alle Spieler an der ersten Alpha von „CoD: Vanguard“ teilnehmen können. Dieses Wochenende dürfen zunächst nur PlayStation*-Nutzer den Shooter testen.

„Call of Duty: Vanguard“: Alpha-Phase für PlayStation-Nutzer am Wochenende

An der Alpha von „Call of Duty: Vanguard“ können alle PS4- und PS5-Nutzer teilnehmen. Ab Freitagabend haben die Spieler fast das gesamte Wochenende Zeit, den Multiplayer-Modus zu testen. Hier sind die Eckdaten:

Lesen Sie auch: PS5 SSD: So bauen Sie die Speichererweiterung in die Konsole ein.

„Call of Duty: Vanguard“: Darum geht es im Multiplayer-Modus Champion Hill

Bei Champion Hill treten 2er- oder 3er-Teams gegeneinander an. Der Modus ist im Wesentlichen eine Weiterentwicklung des Gunfight-Turniersystems, welches Spieler aus „Call of Duty: Modern Warfare“ und „Call of Duty: Black Ops Cold War“ kennen. In jedem Match von Champion Hill kämpfen insgesamt acht Teams. Interessanterweise wird der Modus eine Cash-Mechanik enthalten, ähnlich wie bei „Counter Strike“ oder auch „Call of Duty: Warzone“. Alle Spieler beginnen das Match mit der gleichen Ausrüstung, können aber während jeder Runde Gegenstände plündern oder Gegner besiegen, um Geld zu sammeln. Im Anschluss gibt es eine Kaufrunde, die den Spielern eine Verschnaufpause bietet und ihnen die Möglichkeit gibt, ihre Waffen aufzurüsten. Außerdem interessant ist, dass die Karte in verschiedene Bereiche unterteilt ist, die alle zu einer einzigen riesigen Arena verschmelzen.

„Call of Duty: Vanguard“ wird zum Release auch eine neue Map für „Warzone“ einführen. „CoD“-Fans erhalten mit dem nächsten Ableger somit ordentlich Nachschub. (ök)*tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Nur für kurze Zeit: GTA-Klon bei Epic Games völlig kostenlos zu haben.

Auch interessant

Kommentare