OP-Waffe macht Game unspielbar

Call of Duty Warzone: Shotgun wird durch Fehler die beste Waffe im Spiel

Mit dem Wallhack sieht man wirklich jeden Gegner in Call of Duty Warzone.
+
Mit dem Wallhack sieht man wirklich jeden Gegner in Call of Duty Warzone.

Infinity Ward brachte vor einigen Wochen Season 5 von Call of Duty Warzone auf die Live-Server. Ein folgenschwerer Fehler wurde nun von Spielern entdeckt.

Kalifornien, USA – Entwicklerstudio Infinity Ward brachte die Call of Duty Warzone* Season 5 am 5. August 2020 auf den Markt. Schon jetzt gibt es viele Fehler, welche Fans nun sauer werden lassen. Denn seit der neuen Season 5 ist es möglich, mit einer bisher unspektakulären Waffe, jeden Gegner ganz locker aus dem Weg zu räumen.

Schon lange dominieren Waffen, wie die Grau oder die M4A1 in Call of Duty* Warzone. Durch einen Fehler lässt das Sturmgewehr FR 5.56 all seine Konkurrenz hinter sich. Denn die bislang eher unbekannte Waffe dominiert das Spiel seit dem Update entscheidend. Mit dem richtigen Zubehör des Sturmgewehrs lassen Spieler wohl jeden Gegner alt aussehen. (Alles zu Call of Duty*)

Auf ingame.de* kann man nachlesen, wie die overpowerte Waffe in Call of Duty Warzone funktioniert und wie man sie zusammenstellen kann*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare