AAA

Cyberpunk 2077: Entwickler gibt Informationen zu Multiplayer und Singleplayer

+
Cyberpunk 2077: Entwickler gibt Informationen zu Multiplayer und Singleplayer

Nachdem Cyberpunk 2077 in den September diesen Jahres verschoben wurde, äußerte sich ein Entwicklermitarbeiter nun zum Multiplayer-Modus und einem VR-Support

In einem ausführlichen Interview mit dem englischsprachigen Magazin OnMSFT beantwortete CD Projekt REDs Krakau-Studiochef John Mamai einige interessante Fragen zum Action-RPG Cyberpunk 2077*. Er stellte nun ganz klar, dass der Singleplayer und der Multiplayer-Modus jeweils eigenständige Triple-A-Spiele werden und für beide ein hohes Budget angedacht wurde. Der Einzelspieler-Part erscheint noch dieses Jahr, am 17. September 2020, der Multiplayer-Modus hingegen wurde für 2022 angedacht.

Bisher machte Entwickler CD Projekt RED noch keine näheren Angaben zum Mehrspieler-Modus. Bekannt hingegen wurde lediglich, dass der Spielinhalt zur Cyberpunk-Lore passen soll und mit wertigen Inhalten aufwarten wird. Laut Producer Mamai werden voraussichtlich frühestens 2021 nähere Angaben diesbezüglich getätigt.

Auf ingame.de* kann man alle Informationen aus dem Interview von CD Projekt RED zu Cyberpunk 2077 nachlesen.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Auch interessant

Meistgelesen

FIFA 20: Fans gehen nach dem TOTW Moments 3 auf die Barrikaden
FIFA 20: Fans gehen nach dem TOTW Moments 3 auf die Barrikaden
Animal Crossing New Horizons: 88-jährige Oma wird im Spiel verewigt
Animal Crossing New Horizons: 88-jährige Oma wird im Spiel verewigt
Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch) – Zeitreisen im Guide 
Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch) – Zeitreisen im Guide 
"Animal Crossing: New Horizons" - Neues Update behebt Fehler bei Tom Nook
"Animal Crossing: New Horizons" - Neues Update behebt Fehler bei Tom Nook

Kommentare