The boy considers his haircut.

Dream: Minecraft-Streamer lässt Fans durchdrehen – nur wegen Haaren

Dream Profilbild YouTube
+
Dream: Minecraft-Streamer lässt Fans durchdrehen – nur wegen Haaren

Dream ist einer der größten YouTuber rund um Minecraft – sein Gesicht kennt aber niemand. Umso mehr rasten die Fans jetzt aus, weil in einem Bild seine Haare zu sehen sind.

San Bruno, Kalifornien – Wer auf YouTube nach Minecraft sucht, wird wahrscheinlich schnell auf eine groß gezeichnete, weiße Figur mit breitem Grinsen treffen. Diese Figur ist das Wiedererkennungszeichen von Dream, einem der größten YouTuber und Streamer* in der Minecraft-Szene. Mit seinem Strichmännchen zeigt Dream sich fast überall, wie er wirklich aussieht, weiß aber kaum jemand. Da ist nur verständlich, dass seine Fans über ein aktuelles Bild von ihm völlig durchdrehen – obwohl darin nur eine Strähne seiner Haare zu erkennen ist.
Hier bei ingame.de* erfahren Sie im Detail, warum die Fans von Dream wegen seiner Haare durchdrehen.

Über 25 Millionen Abonnent:innen verzeichnet Dream auf seinem Hauptkanal bei YouTube. Der 21-jährige Streamer ist eigentlich schon seit 2014 auf der Plattform mit Sitz in San Bruno aktiv, hat aber besonders ab 2019 einen gigantischen Aufstieg hingelegt. Seine heutige Fanbase verdankt Dream vor allem dem Dream SMP (Survival Mulitplayer) Minecraft-Server, den er und einige befreundete Streamer im Frühling 2020 gestartet haben und auf dem große Namen wie Ninja, Lil Nas X und KSI Gastauftritte hatten. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare