Release steht bald bevor

Dying Light 2: Wann erscheint die Fortsetzung des Open-World-Zombie-Spiels?

Teaser-Bild zu „Dying Light 2“
+
„Dying Light 2“ hat einen Release-Termin.

„Dying Light 2“ wurde bereits vor einigen Jahren angekündigt. Nach langer Wartezeit steht der Release-Termin nun endlich fest.

„Dying Light 2“ – mittlerweile auch bekannt als „Dying Light 2 Stay Human“ wird am 7. Dezember erscheinen. Das kündigte Entwickler Techland vor Kurzem während eines Livestreams mit dem passenden Titel „Dying 2 Know“ an. Wie viele andere Titel in letzter Zeit, zum Beispiel „Hogwarts Legacy“* oder „Cyberpunk 2077“ im vergangenen Jahr, wurde „Dying Light 2“ zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben. Ursprünglich war die Veröffentlichung für das Frühjahr 2020 angedacht.

Lesen Sie auch: „GTA 6“-Release erst 2025? Insider erklärt, wieso sich die Entwickler noch Jahre Zeit lassen.

„Dying Light 2 Stay Human“ ohne Einschränkungen im Koop-Modus spielbar

Die Fortsetzung schickt die Spieler in die Stadt, die von Techland als letzte Hochburg der Menschheit im Kampf gegen das Virus beschrieben wird, der in „Dying Light“ die Bevölkerung von Harran in zombieartige Kreaturen verwandelte. Spieler erwartet erneut ein für Open-World-Games üblicher Tag-Nacht-Zyklus und zudem die Parkour-inspirierte Fortbewegung des Originalspiels. Besonders spannend ist, dass sich das komplette Spiel im Koop-Modus mit bis zu drei Mitspielern spielen lässt.

Techland hatte „Dying Light 2“ im Rahmen der E3 2018 angekündigt und im darauffolgenden Jahr erste Gameplay-Szenen gezeigt. Für diejenigen, die „Dying Light“ bisher noch nicht gespielt haben, wird es ein Bundle mit dem Originalspiel und allen herunterladbaren Inhalten geben. Doch um die Geschichte des Sequels zu verstehen, ist das Spielen des Vorgängers nicht notwendig. Als Protagonist steht mit Aiden Caldwell diesmal ein anderer Charakter im Mittelpunkt. Er schließt sich einer Gruppe von Überlebenden, den sogenannten „Nightrunnern“, an.

„Dying Light 2 Stay Human“ erscheint am 7. Dezember für PlayStation 4, PlayStation 5, Windows PC, Xbox One und Xbox Series X. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: The Last of Us 2: PS5-Update ab sofort verfügbar – ein völlig neues Spielerlebnis.

Im Video: Gameplay-Trailer zu „Dying Light 2 Stay Human“

Auch interessant

Kommentare