Alles zu den Konferenzen im Sommer

E3 Ersatz-Events: Alle News zu den Pressekonferenzen diesen Sommer

E3: Trotz Absage finden digitale Ersatz-Events statt.
+
E3: Trotz Absage finden digitale Ersatz-Events statt.

Die E3 2020 ist aufgrund der Coronavirus-Krise abgesagt worden. Dennoch haben diverse Entwickler Ersatz-Events zur wichtigsten Spielemesse der Welt geplant.

Update vom 15. Juni 2020: Aufgrund der abgesagten E3 hält Electronic Arts dieses Jahr ein rein digitales Spiele-Event ab. Alle wichtigen Informationen zum EA Play Live 2020* findet man in unserem Ticker auf ingame.de.

Update vom 18. Mai 2020: Nachdem eine Vielzahl von Entwicklern nun eigene E3-Events als Substitut für die ausgefallene Messe angekündigt haben, lässt sich auf ingame.de* nun eine Übersicht der wichtigsten E3 Ersatz-Events* finden. 

Los Angeles, USA - Wie in allen Bereichen des Lebens fordert die Coronavirus-Krise auch in der Gaming-Branche ihren Tribut. Mit der E3 wurde die wichtigste Spielemesse der Welt abgesagt. Traditionell werden hier während unzähliger Pressekonferenzen die neusten Spiele und Trends der nächsten Jahre angekündigt. Da das auch in Los Angeles dieses Jahr aufgrund der Corona Krise so nicht möglich sein wird, entschließen sich nun mehr und mehr Entwickler und Publisher dazu, einfach eigene E3 Ersatz-Events über den Sommer verteilt zu veranstalten. 

Fahnenführend steht dafür das Summer Games Fest. Die von Szenegröße Geoff Keighley gehostete Event-Reihe soll eine Art Rahmen für die Mehrzahl der E3 Ersatz-Events bilden. Weitere Pressekonferenzen von wichtigen Publishern wie Ubisoft oder Electronic Arts sind zusätzlich geplant. Außerdem sind Events von Sony und Microsoft zu ihren neuen Konsolen PS5* und Xbox Series X* zu erwarten.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Auch interessant

Kommentare