Ohhhh....Oh?

Elden Ring: Kein Auftritt auf der Gamescom 2021 – trotz Award

Elden Ring Trailer Logo E3 Summer Game Fest 2021 Screenshot
+
Elden Ring: Trailer inklusive Release enthüllt – E3 2021 bringt erste Überraschung

Mit einiger Zuversicht hofften Fans auf einen Auftritt von Elden Ring bei der Gamescom 2021. Trotz einem gewonnenen Award fehlte das Rollenspiel bei der Show.

Tokio, Japan – Am 25. August hat die Gamescom 2021* offiziell begonnen und die Fans waren hyped. Nach der etwas ernüchternden E3 2021 hofften viele auf einen echten Batzen neuer Infos zu den heißesten Spielen, darunter auch zu Elden Ring. Das kommende Action-Rollenspiel der Dark Souls-Schmiede bei From Software war immerhin für fünf Gamescom Awards nominiert, da würde es bestimmt auch einen neuen Trailer* bei der Opening Night Live geben. Einen Award konnte das Spiel einstreichen, aber ansonsten fehlte von dem Spiel jede Spur.
ingame.de* verrät, wie Elden Ring einen Gamescom Award gewinnen könnte – und das ohne Messe-Auftritt.

Die Opening Night Live der Gamescom 2021 war vollgepackt mit neuen Spielen, mal größer, mal kleiner, aber allesamt brandneu. Geoff Keighley hat im Programm der Liveshow ein irres Tempo vorgelegt und Trailer nach Trailer rausgehauen. Zwischendurch gab es noch eine Liveschalte nach Deutschland, wo Natascha Becker einige der Gamescom Awards verlieh. Bei dieser Preisverleihung war Elden Ring wohl der Favorit schlechthin: Es konnte satte fünf Nominierungen bei den Awards der Gamescom 2021 einstreichen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare