Ruhe in Frieden

FIFA 21: Diego Maradona – EA lässt Legende auch nach dem Tod weiterleben

Diego Maradona FIFA 21 EA
+
FIFA 21: Diego Maradona – Eine Legende die auch nach dem Tod noch weiterlebt

Diego Maradona ist im Alter von 60 Jahren verstorben. Die argentinische Fußballlegende wird jedoch auf den virtuellen Plätzen von FIFA 21 weiterleben.

Lanus, Argentinien - Die Fußballwelt stand für einen Moment still, als bekannt wurde, dass die argentinische Fußballlegende Diego Maradona im Alter von 60 Jahren gestorben ist. Der ehemalige Dribbelkönig und Trainer Argentiniens befand sich aufgrund einer Hirn-Op im Krankenhaus und starb an den Folgen eines Herzinfarkts (Alle FIFA 21 News*).

Seine besonderen Leistungen würdigte EA* bereits vor einigen Jahren in Form einer Icon-Karte. In FIFA 21* ist seine Zukunft nach seinem plötzlichen Tod jedoch ungewiss. EA reagierte mittlerweile mit einer äußerst emotionalen Geste. Auf ingame.de* sehen Sie, wie EA auf das Ableben von Diego Maradona reagierte.* *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare