GTA

Grand Theft Auto Trilogy: Remaster-Paket noch vor Weihnachten erhältlich? Insider gibt Antworten

Die Cover von GTA 3, Vice City und San Andreas nebeneinander
+
GTA Remaster Trilogy: Wann können Spieler mit dem Paket rechnen?

Ein großes GTA-Remaster-Paket soll noch 2021 erscheinen – pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum von GTA 3. Ein Brancheninsider will erfahren haben, wann es soweit ist.

Grand Theft Auto (GTA) lässt die Spieler in die Rolle von Kriminellen schlüpfen. Diese übernehmen unter anderem Aufträge vom zuständigen Gangster-Boss – die meist in waghalsigen Verfolgungsjagden mit der Polizei gipfeln. Zum 20-jährigen Jubiläum von GTA 3 hat sich das Entwicklerstudio Rockstar etwas Besonderes einfallen lassen: So sollen GTA 3, GTA: Vice City und GTA: San Andreas noch 2021 ein Remaster bekommen. Auch der Name steht schon fest: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition* soll alle drei Titel in einem Remaster-Paket vereinen, wie unter anderem gamepro.de berichtete.

Den Releasetermin wollte Rockstar zwar noch nicht preisgeben. Doch erste Prognosen werden laut. So will der Brancheninsider Tom Henderson in Erfahrung gebracht haben, wann das Paket erscheinen soll.

Das könnte Sie auch interessieren: GTA 6: Erster Charakter aus dem Spiel offenbar vom Sprecher geleakt

Grand Theft Auto: The Trilogy – Remaster-Paket könnte schon im November erscheinen

Diverse Marketing-Agenturen hätten Anfang Oktober Budgets erhalten, die für das geplante Release des Remaster-Pakets vorgesehen sind, heißt es vonseiten gamepro.de. Insider Henderson geht davon aus, dass GTA Trilogy am 11. November in den Handel kommen wird, heißt es weiter. Welche Informationen ihn dazu bewogen haben, exakt diesen Termin zu nennen, ist zwar nicht bekannt. Allerdings gilt Tom Henderson als Branchenkenner, der mit seinen Release-Vorhersagen bereits des Öfteren richtig gelegen hat, so gamepro.de.

Offiziell bestätigt wurde das Datum gamestar.de zufolge noch nicht vonseiten Rockstar. Weitere Details zu Gameplay und Co. sollen am 22. Oktober folgen, also dem 20. Jubiläum von Grand Theft Auto 3, heißt es weiter. Fest stehen soll allerdings, dass GTA Trilogy am PC, auf PS 5, PS 4, Xbox Series X/S, Nintendo Switch und Xbox One spielbar sein soll. Auch für Android und iOS soll Gamestar zufolge ein Release geplant sein – allerdings erst 2022. (jg) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare