Fieser Troll

GTA 6: Netflix macht ominöse Ankündigung auf Twitter

GTA Online Rockstar Games Vinewood Verbrecherpärchen
+
GTA 6: Netflix macht ominöse Ankündigung auf Twitter

Enttäuschung bei den Fans. In einem wohl lustig gemeinten Tweet hat Netflix Frankreich das heiß ersehnte GTA 6 angekündigt – und traf damit so manchen Nerv.

Paris, Frankreich – Noch immer keine offizielle Ankündigung von Rockstar Games*. Fans warten gespannt auf Neuigkeiten zum sehnlichst erwarteten GTA 6*. Die Vorfreude wird durch immer mehr aufkommende vermeintliche Informationen, Leaks* und Gerüchte angeheizt. Der Nachfolger der GTA*-Reihe könnte unter anderem für Next-Gen-Konsolen wie die PS5* und Xbox Series X* erscheinen, doch bisher ist nichts bestätigt. Via Twitter hat Netflix Frankreich mit einem Post nun eine kleine Lawine losgetreten.

Die Spekulationen häufen sich weiter in Windeseile. Ein neuer Twitter-Post von Netflix Frankreich hat nun wohl so manch einen Fan die Luft anhalten lassen: „Im Grunde genommen kommt GTA VI bald“, hieß es im Tweet. Nicht mehr und nicht weniger stand darin. Doch allein diese Zeile sorgte für eine Welle der Aufregung unter den Fans der Open-World-Spiele. Die Zahlen sprechen für sich: Die „Gefällt mir“-Angaben im fünfstelligen Bereich und zahlreiche Kommentare zeigen, dass Netflix damit einen wunden Punkt getroffen hat.

Den ganzen Artikel zu der ominösen GTA 6-Ankündigung von Netflix Frankreich* können Sie auf ingame.de* nachlesen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare