Zu früh gefreut?

GTA 6: Insider zerstört Fan-Träume – Setting doch nicht in den 80ern?

Eine leicht bekleidete, gezeichnete Dame mit Martini posiert vor dem blauen Vice City Hotel aus GTA Vice City.
+
GTA 6: Insider zerstört Fan-Träume – Setting doch nicht in den 80ern?

Die lange Wartezeit auf GTA 6 fördert immer neue Informationen und Leaks zutage. Nun will ein Insider das Setting des künftigen GTA-Titels wissen.

New York CityGTA* 5 hat bereits einige Jahre auf dem Buckel und erschien zunächst für die PS3 und Xbox 360, dann für die PS4 und Xbox One und nun auch noch für die PS5* von Sony* und vermutlich auch für die Xbox Series X* von Microsoft* in einer Enhanced und Expanded Edition. Doch Grand Theft Auto-Fans wünschen sich von Rockstar Games* etwas ganz anderes: Informationen zu GTA 6*. Damit rückt der Entwickler nicht raus, dafür will ein Insider jetzt aber das Setting wissen und spaltet damit die Fangemeinde.

Offiziell hat sich weder Rockstar Games noch Mutterkonzern Take-Two zu GTA 6 geäußert, ob wirklich am neuen Grand Theft Auto-Teil bereits gewerkelt wird, ist demnach unbekannt. Eigentlich, denn die Arbeiten an GTA 6 sind ein offenes Geheimnis. Grundsätzlich ist auch nichts zum Setting bekannt, unbestätigte Leaks* deuteten jedoch auf ein 80er Jahre Setting in Vice City hin – zur Freude zahlreicher Fans.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, was der Insider zum zukünftigen GTA 6-Setting* schreibt. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare