Fans müssen noch länger warten

Hogwarts Legacy: Keine Neuigkeiten auf der E3 2021? Schock für Harry Potter-Fans

Ein Charakter aus Hogwarts Legacy streichelt ein phantastisches Tierwesen.
+
Hogwarts Legacy: Keine Neuigkeiten auf der E3 2021? Schock für Harry Potter-Fans

Erst wurde der Release verschoben, dann gab es Rassismus-Vorwürfe und nun soll es nicht einmal Neuigkeiten auf der E3 2021 zu Hogwarts Legacy geben.

Burbank, Kalifornien – Mit der Ankündigung von Hogwarts Legacy ging für viele Harry Potter-Fans ein Traum in Erfüllung. Nicht nur der Wunsch nach einem neuen Spiel aus der magischen Welt des jungen Zauberers wurde erfüllt, sondern endlich spielt man eine brandneue Geschichte, anstatt die altbekannte nachzuspielen. Nun steht die größte Spielmesse der Welt, die E3 2021*, vor der Tür und so mancher Fan hofft auf weitere News zu Hogwarts Legacy von Warner Bros. Games. Wird es diese auf der E3 geben?

In wenigen Tagen steht die E3 2021 vor der Tür und auch Warner Bros. Games wird dort präsentieren. Am 12. Juni beginnt die erstmalig komplett digital abgehaltene E3 2021 mit der Ubisoft Forward. Am Sonntag, dem 13. Juni folgt dann auch direkt die Präsentation von Warner Bros. Games, bei der die Uhrzeit noch bekannt gegeben wird. Bekommen dort Fans endlich weitere Einblicke in Hogwarts Legacy, welches 2022 für PS5*, PS4, Xbox Series X* und Series S sowie Xbox One und PC releast werden soll?

Bei ingame.de* können Sie nachlesen, wieso es wohl keine Neuigkeiten zu Hogwarts Legacy auf der E3 2021* geben wird. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare