Mega-Irrtum auf Instagram

Instagram: YouTuber versehentlich für tot erklärt – Community schockiert

WhatsApp
+
WhatsApp hat eine neue Funktion released - WhatsApp Pay. Kommt sie auch in Deutschland? (Symbolbild).

Instagram hat vor wenigen Tagen für einen großen Skandal gesorgt, indem sie zwei YouTuber plötzlich für tot erklärten. Nun reagieren die beiden Influencer.

London, England – Zwei der größten YouTuber und aus Großbritannien wurden vor wenigen Tagen von Instagram als verstorben markiert. Die beiden eigentlich lebenden Internet-Stars konnten aus diesem Grund nicht mehr auf ihren Account zugreifen. Nur kurze Zeit später meldeten sich Theo Baker und Jack Welsh über Twitter zu Wort und erklärten die seltsame Aktion. Beide YouTuber reagierten auf ihren irrtümlichen Tod über Twitter mit Humor und beruhigten die Community.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, wie die Social-Media-Plattform Instagram zwei YouTuber versehentlich für Tot* erklärte. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare