+++ Eilmeldung +++

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

Er lässt die Hüllen fallen

Knossi: Auszeit mit Freundin - Twitch-Star zieht blank

knossi jens knossalla twitch streamer grillfest spiess instagram
+
Knossi: Der größte deutsche Twitch-Streamer ganz privat

Nach den Strapazen seines Horrorcamps entspannt sich Twitch-Streamer Knossi mit Freundin Lia am Tegernsee und zeigt sich seinen Followern auf Instagram im Adamskostüm.

Tegernsee, Deutschland – Nach 36 anstrengenden Stunden ist das Horrorcamp* von Twitch-Streamer Knossi* und Rapper Sido am Sonntag, den 01. November, zu Ende gegangen. Die beiden haben während des Horrorcamps nicht nur mit Manny Marc und UnsympathischTV ausgelassen gefeiert, sondern auch viele Gäste, unter anderem Klaas Heufer-Umlauf, Pietro Lombardi und Sturmwaffel begrüßt und „Geister“ gejagt. Allerdings mussten die Camper auch viel Kritik einstecken – nicht zuletzt wegen der homophoben Aussagen von Rapper Bausa, die vielen Fans schlecht aufgestoßen sind. Für eben diese Statements könnte Knossi jetzt sogar ein Twitch-Ban drohen.

Twitch-Streamer MontanaBlack sowie Rapper und Co-Veranstalter Sido haben sich bereits zum Skandal um Rapper Bausa* geäußert. So fürchtet Marcel Eris, dass Knossi durchaus ein Twitch-Ban drohen könnte, da er dafür verantwortlich ist, seine Streams gemäß den Twitch-Bedingungen zu gestalten. Der Streamer Mois wurde auf Twitch bereits gesperrt, weil sein Freund und Rapper Sinan G ebenfalls homophobe Kommentare im Stream äußerte. Auch dass Bausa angeblich betrunken war, zählt für MontanaBlack nicht als Ausrede.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, wieso Knossi nach dem Horrorcamp auf Instagram blank zieht*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare