Weltweit nun auf Platz 1

Knossi: Top-Twitch-Streamer - Deutscher holt sich den Platz an der Sonne

knossi twitch streamer finger instagram
+
Knossi: Deutscher Twitch-Streamer aktuell der größte der Welt

Der selbsternannte König Knossi landet in den letzten Wochen fast täglich in den Schlagzeilen. Nun wird der Streamer zum weltweiten König von Twitch gekürt.

Baden-Baden, Deutschland – Das Jahr 2020 war für Jens ‚Knossi‘ Knossalla ein sehr erlebnisreiches. So brach er nicht nur den deutschen Rekord für die meisten Zuschauer zur gleichen Zeit im Live-Stream, sondern sicherte sich erst kürzlich auch den Weltrekor für die höchste Bit-Spende, die Twitch* jemals gesehen hat. Die treue Community von Knossi* lässt ihn nun den nächsten internationalen Erfolg einfahren.

Während Streamer Knossi auf der Plattform Twitch im Juli 2020 das Angelcamp veranstaltete, brach dieser den deutschen Zuschauerrekord um Längen. Dieser betrug im Samstagabend-Stream bei Knossi etwa 312.000 Zuschauer zur selben Zeit. Dieser Erfolg steuerte jetzt einen großen Teil dazu bei, dass Knossi aktuell der Streamer* mit den „meistgesehenen Stunden“ auf Twitch vom 3. Juli bis zum 3. August ist. Damit konnte der 34-Jährige selbst die größten Streamer weltweit übertrumpfen.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, welche Streamer Knossi überholte und welche Zahlen er dabei erreichte* . ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Meistgelesen

PS5 schon ausverkauft: Kann man die Playstation 5 noch vorbestellen?
PS5 schon ausverkauft: Kann man die Playstation 5 noch vorbestellen?
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der neuen Playstation spielen?
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der neuen Playstation spielen?
Xbox Series X/S Vorbestellungen: Starttermin und Uhrzeit für den Vorverkauf stehen fest
Xbox Series X/S Vorbestellungen: Starttermin und Uhrzeit für den Vorverkauf stehen fest
PS5: Preis von Sony bestätigt - so viel kostet die Playstation 5
PS5: Preis von Sony bestätigt - so viel kostet die Playstation 5

Kommentare