Monte kritisiert Nintendo

MontanaBlack: Streamer mit Ansage an Nintendo – die Community ist begeistert

MontanaBlack: Streamer mit Ansage an Nintendo – die Community ist begeistert
+
MontanaBlack: Streamer mit Ansage an Nintendo – die Community ist begeistert

Nintendo soll sich seit Jahren nicht mehr weiterentwickeln. MontanaBlack kritisiert das Riesen-Unternehmen aus Tokio öffentlich.

Buxtehude, DeutschlandMontanaBlack* ist im deutschsprachigen Raum durch seinen Twitch*-Erfolg einer der einflussreichsten Influencer. Der Streamer* ist bekanntermaßen ein großer Mario Kart Fan und zeigt seit Jahren Gameplays mit Freunden auf YouTube. Doch nun macht es der 32-Jährige offiziell – er ist genervt vom Hersteller aus Tokio. Laut MontanaBlack soll Nintendo* seit Jahren die falsche Marketing-Strategie anwenden und viele Fans enttäuschen (Alle MontanaBlack News*).

Während eines Livestreams auf Twitch sprach MontanaBlack darüber, welches große Problem er derzeit in der Politik von Nintendo sieht. Nachdem mehrere Zuschauer im Stream des 32-Jährigen schreiben, dass das Unternehmen aus Tokio viel Potenzial in neuen und auch älteren Spielen liegen lässt, sagte MontanaBlack: „Ja Chat ihr habt recht, Nintendo hat so viel Potenzial die Gaming-Industrie Hops zu nehmen.“ Dieses soll jedoch nur perfekt genutzt werden, wenn der Hersteller auch „ein neues Mario Kart“ auf den Markt bringen würde.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, warum Twitch-Streamer MontanaBlack das Unternehmen Nintendo* nun wegen Mario Kart 8 kritisiert. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare