„Euch fehlt...“

MontanaBlack: Twitch-Streamer mit Ansage gegen seine eigenen Fans

montanablack marcel eris kommentar instagram story hate blitz
+
MontanaBlack: Twitch-Streamer hetzt gegen seine Fans – „Euch fehlt...“

MontanaBlack ist gemessen an den Followerzahlen der größte Twitch-Streamer Deutschlands. Nun bekommen seine Fans seine direkte Art zu spüren.

Buxtehude, Deutschland – Der Twitch*-Streamer MontanaBlack* nimmt in der Öffentlichkeit auch bei Kontroversen Themen kaum ein Blatt vor den Mund. Auch seine Zuschauer werden von seiner direkten Art nicht immer verschont. So traf es nun einen Fan, der dem Streamer* eine Direktnachricht über Instagram schickte.

In einer Instagram-Story vom 6. August 2020 feuerte der in Buxtehude lebende Streamer gegen einen Zuschauer, welcher ihm um Hilfe bat. Schon zuvor überschattete eine Auseinandersetzung mit der Mutter eines Fans einen Casinobesuch von MontanaBlack und Pietro Lombardi. Der Fan schrieb MontanaBlack eine Privatnachricht über Instagram, in welcher er um einen Push bat. „Ich möchte nämlich, sobald es geht aus der Bundeswehr austreten und mich beruflich selbstständig machen“, schreibt der unbekannte User, dessen Name wohl bewusst von MontanaBlack unkenntlich gemacht wurde. Weiter schrieb er: „Jedoch benötige ich als Sicherheit etwas mehr Reichweite.“

Auf ingame.de* kann man nachlesen, wie diese Auseinandersetzung endete und was MontanaBlacks Fans dazu sagen* . ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare