Offene Beichte im Live-TV

MontanaBlack: Emotionale Beichte bei SternTV – Twitch-Streamer verlor die Kontrolle

Twitch-Streamer MontanaBlack sprach in seinem Livestream Klartext.
+
Twitch-Streamer MontanaBlack sprach in seinem Livestream Klartext.

Twitch-Streamer am Abgrund – MontanaBlack trat am 24. Februar bei SternTV auf. Der Streamer sprach über erschreckende Gedanken und schockte damit seine Fans.

Buxtehude, Deutschland – Bereits vor einiger Zeit kündigte MontanaBlack* in seinem Livestream auf Twitch* an, einen Live-Auftritt im TV zu haben. Den Streamer* aus Buxtehude zog es in die Sendung von SternTV bei RTL. Während der Liveschaltung sprach der 32-jährige Streamer über eine Situation, in der er die Kontrolle verlor. Der Twitch-Star stand am emotionalen Abgrund(Alle MontanaBlack News*).

Erst vor einigen Wochen sprach MontanaBlack zum ersten Mal im Livestream auf Twitch über einen künftigen TV-Auftritt im Fernsehen. Der Streamer teilte seinen Fans mit, am 24. Februar 2021 an der Livesendung SternTV, die bei RTL läuft, teilzunehmen. Dort stellte er nicht nur sein neues Buch „Vom YouTuber zum Millionär“ vor, sondern offenbarte Moderator Steffen Hallaschka und den Zuschauern auch die dunklen Seiten des Streamer-Lebens

Auf ingame.de* kann man nachlesen, mit welcher emotionalen Beichte Twitch-Streamer MontanaBlack bei SternTV für Aufsehen* sorgte. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare