Neuheiten PS5

Playstation 5: Ist die CFI-1100-Revision schlechter als das Launch-Modell?

Eine Person hält die neue PS5 in Händen.
+
Vor Kurzem ist eine Revision der Playstation 5 Digital erschienen. (Symbolbild)

Seit Kurzem ist eine PS5-Revision auf dem Markt – sie warten mit einigen Anpassungen zum Launch-Modell auf. Ist die neue Version dadurch schlechter?

Sony hat vom Launch-Modell CFI-1000 der Playstation 5 eine Hardware-Revision – die CFI-1100-Serie – auf den Markt gebracht. Seither rätseln Gaming-Fans, worin der Unterschied zwischen den beiden Modellen besteht, und ob die neue Konsole Nachteile mit sich bringt – wobei viele immer noch darauf warten, überhaupt eine Playstation 5 in die Hände zu kriegen*.

CFI-1100-Revision – Eine schwächere Version der PS5?

Laut Gaming-Journalist Richard Leadbetter, sind die Unterschiede zwischen der alten und der neuen PlayStation 5 minimale Feinheiten und machen so gut wie keinen Unterschied für den Endverbraucher. Abgesehen davon, dass die CFI-1100 aufgrund seines etwas kleineren Kühlkörpers einen Tick leichter ist, ist der vom Gerät verwendete Ständer einfacher in der horizontalen Position einzuschrauben. Weitere Differenzen zwischen den beiden Konsolen lassen sich dann aber auch nicht mehr finden, denn sie laufen nahezu identisch zueinander.

Lesen Sie auchPS5: Experte nimmt neues Modell genauer unter die Lupe – sein Urteil fällt vernichtend aus.

Überhitzung der Konsole durch kleineren Kühlkörper?

Nach der Bekanntgabe der neuen Konsole, inklusive kleinerer Kühlung, sorgten sich viele Gamer um ein mögliches Hitzeproblem bei intensiverer Nutzung der CFI-1100. Darauf reagierte „Digital Foundry“ in Kooperation mit „Gamers Nexus“ mit einem Video, indem sie beide Konsolen einem unmittelbaren Vergleichstest unterzogen, der zeigte, dass das Gerät in einigen Fällen mal kühler und mal heißer als das Ursprungsmodell agiert. Spieler können also beruhigt sein, denn auch wenn das Kühlerdesign laut pcgameshardware.de an manchen Stellen eine vereinfachte Version der PS5 ist, nehmen sich die beiden Konsolen auch in dieser Hinsicht nicht viel.

Auch interessant: PS5: Sony hat bittere Nachricht für alle PS4-Spieler.

Welche Konsole ist nun die Bessere?

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass abgesehen von dem minimalen Gewichtsunterschied für Nutzer kaum ein Unterschied zwischen dem Launch-Modell und der Revision gibt. Spieler, die bereits eine Konsole in Händen halten, können sich bekanntlich glücklich schätzen, überhaupt irgendeine Version der neuen PS5* in die Finger zu bekommen. (Clara Kistner) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare