Aus der Traum

PS5 kaufen: Media Markt und Saturn haben die nächste Hyobsbotschaft in petto

Media Markt und Saturn werden wohl diverse Konsolen nicht mehr rechtzeitig zum Fest liefern können, dafür kriegen Kunden immerhin eine Entschädigung.

Die PlayStation 5 verkaufte sich rekordverdächtig zum Release.

Hamburg – Wer jetzt unglücklich ist mit der PS5* Lieferung, der wird es lange sein. Noch immer warten viele Kunden, die sich die neue Sony* Konsole bei Media Markt oder Saturn bestellt haben sehnsüchtig auf ihre Hardware. Jetzt macht allerdings eine Mail die Runden, die alle Hoffnungen auf ein Weihnachtswunder zerplatzen lässt. Mit einer Lieferung der PS5 ist in 2020 wohl nur noch in den wenigsten Fällen zu rechnen. Wer leer ausgeht, bekommt immerhin eine Entschädigung von Media Markt und Saturn

ingame.de* berichtet über die ganze Story hinter den verspäteten PS5 Konsolen bei Media Markt und Saturn*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks 

Rubriklistenbild: © Sony

Auch interessant

Kommentare