Next Gen

Zwei PS5-Modelle zum Start? Das ist dran an den Gerüchten

Ein PS5-Gerücht jagt das nächste. Wann zeigt Sony die Next-Gen-Konsole endlich?
+
Ein PS5-Gerücht jagt das nächste. Wann zeigt Sony die Next-Gen-Konsole endlich?

Aktuell geht die Meldung rum, dass Sony zwei PS5-Varianten Ende 2020 rausbringen will. Woher die Gerüchte stammen und ob sie wahr sind, erklären wir hier.

  • Laut Gerüchten plant Sony zum Start der PS5* zwei Modelle.
  • Die Vorhersage stammt von einem japanischen Journalisten.
  • Allerdings sind die Gerüchte schon alt und Sony schweigt weiter.

Bei Sony heißt es weiterhin: nichts Neues, also machen sich Fans und Medien eigene Gerüchte. Aktuell geistert die Behauptung im Netz herum, dass Sony gleich zwei PS5-Modelle zu Weihnachten 2020 rausbringen möchte. Doch dieses Gerücht hat einen Haken.

Alte PS5-Gerüchte über zwei Modelle zum Start

Es ist nämlich alt; genauer gesagt stammt es vom September 2019. Damals streute der japanische Games-Journalist Zenji Nishikawa eben dieses Gerücht. Interessant: Bereits in der Vergangenheit lag der Journalist mit seinen Vorhersagen zur PS4 Pro und Nintendo Switch Lite richtig.

Seine Informationen zur PS5 Pro hat Nishikawa nach eigener Aussage von einem Insider auf der Entwickler-Messe CEDEC 2019 erhalten. Demnach soll es ein Basis-Modell der Playstation 5* mit neun TFLOPS und ein Pro-Modell der PS5 mit zwölf TFLOPS geben. Damit wäre die Pro-Variante so leistungsstark wie die Xbox Series X von Microsoft*.

Ebenfalls spannend: PS5 und Xbox Series X - Verzögert das Coronavirus die Produktion?

Wie wahrscheinlich sind zwei PS5-Modelle zum Release?

Auch wenn das Gerücht schon ziemlich alt ist, ist die Wahrscheinlichkeit einer Playstation 5 Pro gar nicht so klein. Sony hat mit der PS4 Pro bereits gute Erfahrungen gesammelt und mit dem Modell ein technisches Upgrade des Basis-Modells veröffentlicht. Allerdings werden die Japaner wohl eher davon absehen, gleich zum Start zwei unterschiedliche Geräte auf den Markt zu bringen. Damit würde man möglicherweise nur die Verkäufe des leistungsschwächeren Modells schmälern.

Eventuell könnte Sony einige Monate nach Release der Basis-PS5 eine überarbeitete Pro-Version veröffentlichen. Das ist allerdings reine Spekulation. Auf gesicherte Informationen zur Playstation 5 müssen Fans weiterhin warten, bis Sony sich entscheidet dieNext-Gen-Konsole der Öffentlichkeit präsentiert*.

Mehr lesen: Spiele der Xbox Series X - Diese Games erscheinen für die Microsoft-Konsole.

PS5-Gerüchteküche brodelt weiter

Umfrage: Playstation 5 oder Xbox One Series X?

Auch interessant: PS5 - Controller der Playstation 5 lädt offenbar kabellos auf.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves.
So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. © CD Projekt Red
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle.
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. © Naught Dog
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten.
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. © Bethesda
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake dachte sich Entwickler Square Enix. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben.
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake, dachte sich Entwickler Square Enix. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben. © Square Enix
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine..
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine.. © Valve
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren.
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. © Microsoft
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr.
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. © Microsoft
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren.
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. © Ubisoft
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen.
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. © Blizzard
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können.
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. © Ubisoft

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesen

PS5 Release: Update von Sony zum geplanten Launch-Termin - Coronavirus schränkt Produktion ein
PS5 Release: Update von Sony zum geplanten Launch-Termin - Coronavirus schränkt Produktion ein
Animal Crossing New Horizons: Feuerwerke auf der Insel — Items, Preise und Fakten im Guide
Animal Crossing New Horizons: Feuerwerke auf der Insel — Items, Preise und Fakten im Guide
Knossi: Top-Twitch-Streamer - Deutscher holt sich den Platz an der Sonne
Knossi: Top-Twitch-Streamer - Deutscher holt sich den Platz an der Sonne
PS5-Controller: Leak-Fotos zeigen den DualSense in Schwarz
PS5-Controller: Leak-Fotos zeigen den DualSense in Schwarz

Kommentare