Controller-Fragen beantwortet

PS5: PS4-Controller von Drittherstellern auf neuer Konsole nur bedingt nutzbar

ps5 dualsense release datum sony november Erscheinungsdatum geheimnis.jpg
+
PS5: Andere Controller als der DualSense werden auf der neuen Konsole nur bedingt funktionieren

Besitzer von PS4-Controllern wie SCUF, Nacon oder Astro werden ihre Geräte auf der PS5 in weiten Teilen nicht benutzen können, wie Sony in einem FAQ bestätigt.

Tokio, Japan – Kurz vor dem Launch der PS5 will Sony* noch einmal alle offenen Fragen aus dem Raum räumen. Dazu hat das Unternehmen ein umfangreiches FAQ zur PlayStation 5 auf dem PlayStation Blog gepostet. Dabei erfahren wir auch Neues zu den auf der Next-Gen-Konsole unterstützten Controllern. Viele Spieler stellen sich nämlich die Frage, ob alte PS4 Pro-Controller wie die von SCUF, Astro oder Nacon auch an der neuen Konsole funktionieren.

Sony führt Controller wie den SCUF Vantage oder den Astro C40 TR an und erklärt, diese Controller würden unterstützt, allerdings nur bei PS4-Spielen, die abwärtskompatibel auf der PS5* gespielt werden. PS5-Spiele würden diese Controller hingegen nicht unterstützen. Call of Duty-Fans müssen bei der PS5-Version von CoD Cold War also auf ihre üblichen Profi-Peripherien verzichten.

Bei Ingame.de* wird berichtet, auf welche Controller bei der PS5 verzichtet werden muss* und mit welchen weiterhin gespielt werden kann.*ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare