1. tz
  2. Leben
  3. Games

Große Enttäuschung für PS5-Besitzer: Neues Spiel der „Skyrim“-Macher kommt exklusiv für Xbox

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

„Starfield“ ist das neue Spiel von Bethesda.
„Starfield“ ist das neue Spiel von Bethesda. © Bethesda/Microsoft

Mehreren Branchen-Insidern zufolge wird das neue Spiel „Starfield“ von Bethesda ein exklusives Spiel für Xbox und Microsoft. PS5-Besitzer haben das Nachsehen.

Es war eine der spektakulärsten Nachrichten der Games-Branche des letzten Jahres: Microsoft kündigte an, Bethesda und Zenimax aufzukaufen*. Damit war klar, dass Nutzer des Xbox Game Pass früher oder später Zugriff auf beliebte Titel wie „Skyrim“, „Fallout“ oder „Doom“ haben würden. Xbox-Chef Phil Spencer bestätigte vor einigen Monaten außerdem, dass einige neue Spiele von Bethesda exklusiv auf Microsofts Plattformen erscheinen werden. Offenbar wird „Starfield“ der erste große Titel sein, bei dem dies der Fall sein wird. Das berichten mittlerweile mehrere Branchen-Insider.

„Starfield“ exklusiv für Xbox & PC? Spiel erscheint wohl nicht für PlayStation

Einer der Insider ist Jeff Grubb. Er gilt als zuverlässige Quelle bezüglich derartiger Informationen. Auf Twitter bestätigte er kürzlich, dass „Starfield“ exklusiv für Xbox und PC erscheinen werde.

Im Wettrennen der Next-Gen-Konsolen fehlt es Microsoft derzeit an attraktiven Exklusivtiteln, während Sony erfolgreiche Games wie „Spider-Man: Miles Morales“ oder jüngst „Returnal“ veröffentlichte. Daher erscheint es nachvollziehbar, dass „Starfield“ exklusiv für Xbox und PC erscheinen wird, welches vielleicht das Potenzial dazu hat, ein Systemseller für die Xbox Series X zu werden. Sollte das Spiel zudem als Day-One-Release im Xbox Game Pass verfügbar sein, könnte Microsoft zahlreiche neue Abonnenten hinzugewinnen.

Lesen Sie auch: Xbox Series X ausverkauft? Bot teilt mit, wenn die Konsole wieder bestellbar ist.

Was ist „Starfield“ überhaupt für ein Spiel?

„Starfield“ wurde erstmals 2018 enthüllt, aber seitdem hat man nicht mehr viel von dem Spiel gesehen. Es soll sich dabei jedoch um eine Art von Sci-Fi-Pendant zu „Skyrim“ handeln. Womöglich wird es schon bald mehr zu sehen geben. Vielen Branche-Insider erwarten eine größere Enthüllung im Rahmen der E3 2021, die im Juni stattfinden wird. Einige gehen sogar von einem Release Ende des Jahres aus. Ob sich dies bewahrheitet, bleibt abzuwarten. Da es Microsoft derzeit an neuen begehrten Exklusivtiteln mangelt, erscheint ein baldiger Release aber durchaus nachvollziehbar. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare