Resident Borderlands of War

Resident Evil 8 Village: Multiplayer-Modus Re:Verse bei Livestream angekündigt

re-verse-key-art-logo-thumb
+
Resident Evil 8 Village: Multiplayer-Modus Re:Verse bei Livestream angekündigt

Nach vorangegangen Gerüchten zu einem Multiplayer-Modus für Resident Evil 8 Village hat Capcom im Rahmen eines Livestreams das kostenlose Re:Verse angekündigt.

Hamburg, Deutschland – So haben sich die Fans das wohl nicht vorgestellt, und Capcom noch viel weniger. Als am vergangenen Donnerstag, dem 21. Januar 2021 das Resident Evil Showcase im Livestream stattfand, warteten einige gespannt auf eine mögliche Ankündigung für einen Mulitplayer-Modus von Resident Evil 8 Village. Der Livestream zeigte eine ganze Menge Neuigkeiten, wie neues Gameplay, ein Releasedatum und die exklusive Demo für PS5*. Schließlich wurde kurz vorm Ende auch endlich ein Multiplayer enthüllt. Re:Verse soll dieser heißen und kostenlos mit Resident Evil 8 Village kommen.

Die offizielle Ankündigung von Re:Verse erfolgte in einem kurzen Teaser-Trailer am Ende des Resident Evil Showcase. Genauere Details zu den Spielmodi und zum Gameplay wurden nicht gezeigt, aber der etwa 50-sekündige Trailer* zu Re:Verse gibt trotzdem schon ein paar erste Einblicke in den kostenlosen Multiplayer. Direkt als erstes fällt der etwas spezielle Grafikstil auf. Für Re:Verse hat Capcom sich entschieden, auf einen comichaften Cel-Shading-Look zu setzen, der mit seinem Rasterfolien-Shader ein bisschen an eine Mischung aus Borderlands und XIII erinnert.

Bei ingame.de* erfahren Sie alles Wichtige zu Re:Verse, dem neuen Multiplayer-Modus für Resident Evil 8 Village* und wie Sie diesen schon im Januar spielen können. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare