„Bleibt euch selbst treu!“

YouTuberin Gnu setzt Zeichen für mehr Diversität

WhatsApp Messenger
+
Um Frauen zu unterstützen, ist Streamerin Gnu Teil der #SieIstYouTube-Kampagne im Mai (Symbolbild)

Streamerin und Creatorin Gnu ist die erfolgreichste YouTube-Streamerin Deutschlands. Um Frauen zu unterstützen, ist sie Teil der #SieIstYouTube-Kampagne im Mai.

Hamburg, Deutschland – Am 8. März ist internationaler Frauentag oder auch feministischer Kampftag genannt. Dieser soll nicht nur den Frauenrechtler:innen gedenken, sondern auch auf weiterhin bestehende Diskriminierungen und Ungleichheiten hinweisen. Auch im Gaming-Bereich ist die Geschlechterverteilung nicht gleichmäßig. So sind zwar 48 Prozent aller deutschen Gamer:innen weiblich, doch in der Spieleindustrie sind nur knappe 25 Prozent aller Beschäftigten weiblich. Um Frauen besser zu unterstützen, hat YouTube deshalb im Juli 2020 das Programm #SieIstYouTube ins Leben gerufen und stellt nun den #SieIstYouTube Gaming-Monat mit Deutschlands erfolgreichster Streamerin Gnu vor.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, was YouTube mit der Initiative #SieIstYouTube* erreichen will und was Deutschlands erfolgreichste Streamerin Gnu damit zu tun hat. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare