1. tz
  2. Leben
  3. Games

Switch Pro soll doch nicht kommen – Experte mit düsterer Prognose

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

Die Switch OLED wird von einer Hand aus der Docking-Station genommen.
Switch Pro soll doch nicht kommen – Experte mit düsterer Prognose © Nintendo (Montage)

Die Nintendo Switch Pro ist seit Jahren in aller Munde. Doch nun trifft ein Experte eine düstere Prognose. Wird es doch kein Pro-Modell von Nintendo geben?

London – Es war das heißeste Gerücht im Jahre 2021 und in aller Munde: die Nintendo Switch Pro*. Das Pro-Modell der aktuellen Nintendo Switch* sollte laut vielen Insidern und Analysten 2021 zumindest angekündigt, wenn nicht sogar releast werden. Stattdessen haben Fans die Nintendo* Switch OLED bekommen, die man wohl kaum als Pro-Modell bezeichnen kann. Nun haben Insider und Analysten ihre Einschätzungen für 2022 abgegeben.
ingame.de* enthüllt, warum ein Analyst keine Zukunft mehr für die Nintendo Switch Pro sieht.

Die Nintendo Switch hat mittlerweile einige Jahre auf dem Buckel – vier, um ganz genau zu sein. Seit Nintendo die Hybrid-Konsole 2017 releast hat, existieren Gerüchte um das Nachfolgemodell. Das folgte mit der Nintendo Switch Lite auch 2019, war aber nicht ganz das, was sich Insider und Fans erhofft hatten. Denn seit Jahren hört man immer wieder von der sogenannten Switch Pro, wohl angelehnt an die PlayStation 4 Pro, die einige Verbesserungen mit sich brachte. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare