Wurde auch mal Zeit

Twitch: Permabann für Noch-Präsident Donald Trump nach Angriff aufs Kapitol

Trump klatscht
+
Twitch: Permabann für Noch-Präsident Donald Trump nach Angriff aufs Kapitol

Donald Trump hat in den letzten Tagen seiner Präsidentschaft nichts zu lachen, denn zahlreiche Social Media Plattformen sperren ihn, darunter auch Twitch.

San Francisco, USA – Viele Tage hat Donald Trump nicht mehr in seinem Amt, denn am 20. Januar um 12 Uhr wird traditionellerweise der neue Präsident eingeführt, Joe Biden. Doch eventuell kommt es sogar bereits vor dem 20. Januar zur Amtsenthebung Trumps aufgrund der Geschehnisse vom 6. Januar im Kapitol. An diesem Tag stürmten Verschwörungstheoretiker und radikale Anhänger Donald Trumps das Kapitol, nachdem sie zuvor bei einer Rede von ihm dazu nochmal angestachelt wurden. Doch die drohende Amtsenthebung ist nicht die einzige Konsequenz die Trump nun ausbaden muss, denn zahlreiche Social Media Plattformen haben ihn nun gesperrt, darunter auch Twitch*.

Der mögliche Ansturm auf das Kapitol wurde vom Noch-Präsidenten nicht nur billigend hingenommen, – es trugen bereits bei seiner Rede Menschen Pullover und andere Merchandise-Artikel mit dem Datum des geplanten Ansturms – sondern noch befeuert, da Trump wiederholt die Wahl-Ergebnisse nicht anerkannte und von Wahlbetrug sprach. Zudem stachelte er seine Anhänger dazu an, sich den „Diebstahl“ nicht gefallen zu lassen und zum Kapitol zu ziehen. Dort fand sich am 6. Januar der Kongress und der Senat zusammen, um den offiziellen Sieger der Wahl, Joe Biden, zu verkünden.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, wieso Twitch den Account von Donald Trump dauerhaft sperrt*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare