1. tz
  2. Leben
  3. Games

Warzone: Anti-Cheat zeigt Wirkung – Hacker beschweren sich über Banns

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Kommentare

 Die neue Gorenko Anti-Tank-Rifle aus Season 1
Warzone Pacific: Die Anti-Cheat-Software schießt Cheater ab © Activision

Nach zwei Jahren ist Warzone endlich so gut wie frei von Cheatern. Die Anti-Cheat-Software scheint zu funktionieren – und Cheater in den Wahnsinn zu treiben.

Santa Monica, Kalifornien – Fans von Warzone* mussten sehr lange sehr stark sein. Das Battle Royale aus dem Hause Activision* war für eine gefühlte Ewigkeit mit Cheatern verseucht. In sämtlichen sozialen Netzwerken wurden die Beschwerden von ehrlichen Spielern immer lauter. Mit dem neuen Ableger der „Call of Duty*“-Reihe – CoD Vanguard* – veröffentlichte Activision deshalb eine Anti-Cheat-Software. Die scheint das Spiel langsam aufzuräumen – zum Ärger der Schummler.
ingame.de verrät, wie Cheater über ihre Banns in Warzone klagen und was ehrliche Spieler dazu sagen.*

Zum einen ist Activisions Anti-Cheat-Software Ricochet in vollem Gange. Die Software hat Cheater zwar nicht zu 100% aus dem Spiel entfernen können, hat aber eine spürbaren Einfluss auf Warzone. In Kombination mit etlichen Bann-Wellen nimmt die Zahl der Hacker immer mehr ab. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare