Wurde aber auch Zeit

Warzone: Cheater gebannt – Anti-Cheat-Software funktioniert offenbar längst

Call of Duty Warzone Black Ops Cold War Gulag Soldaten Waffen
+
Warzone: Cheater gebannt – Anti-Cheat-Software könnte endlich funktionieren

Cheater könnten in Warzone endlich ausgelöscht werden. Activision scheint einen Weg gefunden zu haben, die Plage zu bekämpfen. Fans sind vorsichtig optimistisch.

Santa Monica, Kalifornien – Unter Fans ist es schon lange bekannt: Call of Duty Warzone* ist verseucht mit Cheatern. Das Problem ist inzwischen so schlimm, dass viele den Spaß am Spiel verlieren. Für Activision* ist das ein großes Problem, denn Warzone ist nach wie vor das stärkste Zugpferd des Publishers. Nun scheint der Konzern aber endlich eine Möglichkeit gefunden zu haben, Cheater nachhaltig zu bannen.
ingame.de* enthüllt, warum die neuerliche Anti-Cheat-Offensive in Warzone nun doch Früchte tragen könnte.

Dass Warzone von Cheatern verseucht ist, ist schon länger bekannt. Viele Fans wünschen sich schon seit langem, dass die Entwickler etwas dagegen unternehmen. Das spürt man vor allem in den Kommentarsektionen sämtlicher Posts zu Call of Duty*. Die Fans sind resigniert und fühlen sich nicht gehört. Eine Anti-Cheat-Software ist Leaks zufolge aber schon länger bei Activision in Arbeit. Wie es scheint, verzeichnet der Publisher aus Santa Monica inzwischen auch die ersten Erfolge beim Bannen von Cheater:innen. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare