1. tz
  2. Leben
  3. Games

Warzone: Input Lag minimieren – die richtigen Einstellungen am PC

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Kommentare

Ein Soldat hält ein Scharfschützengewehr in der Hand
Warzone: Long Range Meta © Activision (Montage)

In Warzone ist pure Reaktionsgeschwindigkeit teilweise sehr wichtig. Wenn man den Input Lag minimiert, kann man wertvolle Zeit gutmachen. So geht das.

Santa Monica, Kalifornien – Warzone erfordert neben Spielverständnis und Zielsicherheit vor allem eines: Reflexe. Wer zu langsam reagiert, hat meist das Nachsehen im Zweikampf. Vor allem alte Hasen ziehen im Battle Royale von Activision häufiger mal den Kürzeren. Wenn man jedoch den Input Lag in Warzone minimiert, kann man diesen Altersnachteil ausgleichen.
ingame.de verrät, was Input Lag ist und wie man ihn in Warzone am PC minimieren kann.

Input Lag – auch Latenzzeit genannt – bezeichnet im groben die Zeit, die Ihr Monitor oder Fernseher braucht, um ein eingegangenes Signal darzustellen. In der Regel handelt es sich dabei um Millisekunden. Mit einigen Tricks und Kniffen können Sie diese Zeit in Warzone am PC allerdings noch weiter verringern.

Auch interessant

Kommentare