Konsolen

Xbox Series X & Xbox Series S: Datum für Release und Vorbestellungen bestätigt

Microsofts Next-Gen-Konsole kommt als Series X und günstigere Series S.
+
Microsofts Next-Gen-Konsole kommt als Series X und günstigere Series S auf den Markt.

Gamer jubeln: Endlich hat Microsoft offiziell das Erscheinungsdatum für die Xbox Series X und die kleine Schwester Xbox Series S bekannt gegeben.

Was bieten die neuen Konsolen Xbox Series X und S?

Nachdem Aussehen, ungefährer Erscheinungszeitraum und technische Daten schon länger bekannt waren, gab Microsoft nun endlich auch die offiziellen Preise und das Release-Datum in einer Pressemitteilung bekannt.

Die neue Konsole Xbox Series X wird von Hersteller Microsoft als leistungsstärkste Konsole aller Zeiten* angekündigt. Sie soll viermal schneller als die Xbox One sein. Die Grafikleistung liege mit zwölf Teraflops doppelt so hoch wie bei der Xbox One X. Außerdem liefert die neueste Technik fast fotorealistische Lichteffekte, optimierte Reflexionen und eine besondere Akustik in Echtzeit. Eine neue Generation von SSD-Speicher soll für verkürzte Wartezeiten beim Laden sorgen.

Die Xbox Series S ist die bisher kleinste Konsole von Microsoft und stellt eine abgespeckte, günstigere Variante der Xbox Series X dar. Sie hat zum Beispiel kein UHD-Bluray-Laufwerk. Das heißt, dass Spiele nur über den digitalen Store für Fans gekauft werden können. Die Xbox Series S nutzt dieselben Technologien wie die große Schwester Series X und unterstützt ebenfalls schnelle Ladezeiten.

Weiterlesen: PS5 oder Xbox Series X? Für wen welche Konsole am besten geeignet ist

Alle Fakten: Daten und Preise der Xbox Series X und Xbox Series S

  • Xbox Series S und Xbox Series X erscheinen weltweit am 10. November.
  • Die Vorbestellungen starten am 22. September.
  • Die Xbox Series X kostet 499 Euro.
  • Die Xbox Series S kostet 299 Euro.

Die Vorbestellungen starten also noch in diesem Monat und das Release-Datum liegt zeitlich so günstig, dass unter dem einen oder anderen Weihnachtsbaum bestimmt eine Next-Gen-Konsole liegen wird.

Dank Xbox Series X Smart Delivery: Spiele nur einmal kaufen

Alle existierenden Xbox-One-Spiele sollen auch auf der Xbox Series X laufen. Xbox-Spieler müssen neue Titel nur einmal kaufen und können sie dann sowohl auf der Xbox One, als auch der Xbox Series X spielen. Zudem sollen alle Spiele für die Xbox und Xbox 360 spielbar sein.

Noch in diesem Jahr sollen über 100 Spiele erscheinen, die alle für die Xbox Series X optimiert werden. Pünktlich zum Release-Datum gibt es zum Beispiel die optimierten Next-Gen-Versionen von „Gears Tactics“, „Tetris Effect: Connected“, sowie „Assassin’s Creed Valhalla“ und „Watch Dogs: Legion“ von Ubisoft. (mad) *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Lesen Sie auch: Xbox Series X: Microsoft bestätigt Release-Zeitraum - doch eine Sache bereitet große Sorgen

Diese fünf Top-Games erscheinen demnächst

Das Spiel "Cyberpunk 2077" ist von seinem Umfang her extrem ambitioniert. Foto: CD Projekt Red/dpa-tmn
Das Spiel «Cyberpunk 2077» ist von seinem Umfang her extrem ambitioniert. Foto: CD Projekt Red/dpa-tmn © CD Projekt Red
"Cyberpunk 2077" gilt schon vor seiner Veröffentlichung als das Hypespiel des Jahres. Foto: CD Projekt Red/dpa-tmn
«Cyberpunk 2077» gilt schon vor seiner Veröffentlichung als das Hypespiel des Jahres. Foto: CD Projekt Red/dpa-tmn © CD Projekt Red
In "Aassassin's Creed Valhalla" schlüpfen Spielende in die Rolle der Wikingerin oder des Wikingers Eivor. Foto: Ubisoft/dpa-tmn
In «Assassin's Creed Valhalla» schlüpfen Spielende in die Rolle der Wikingerin oder des Wikingers Eivor. Foto: Ubisoft/dpa-tmn © Ubisoft
In "Star Wars Squadrons" können Spielende zwischen verschiedenen Sternenjägern als Flug- und Kampfgerät wählen. Foto: STAR WARS/Lucasfilm Ltd/Electronic Arts Inc/dpa-tmn
In «Star Wars Squadrons» können Spielende zwischen verschiedenen Sternenjägern als Flug- und Kampfgerät wählen. Foto: STAR WARS/Lucasfilm Ltd/Electronic Arts Inc/dpa-tmn © STAR WARS
"Star Wars Squadrons" erlebt man im Cockpit aus der Ego-Perspektive. Foto: STAR WARS/Lucasfilm Ltd/Electronic Arts Inc/dpa-tmn
«Star Wars Squadrons» erlebt man im Cockpit aus der Ego-Perspektive. Foto: STAR WARS/Lucasfilm Ltd/Electronic Arts Inc/dpa-tmn © STAR WARS
"Iron Man" gibt auf die Mütze: "Marvel's Avengers" laden zur Prügelei mit Superhelden. Foto: Square Enix/dpa-tmn
«Iron Man» gibt auf die Mütze: «Marvel's Avengers» laden zur Prügelei mit Superhelden. Foto: Square Enix/dpa-tmn © Square Enix
Ohne Superkräfte läuft nichts in "Marvel's Avengers". Foto: Square Enix/dpa-tmn
Ohne Superkräfte läuft nichts in «Marvel's Avengers». Foto: Square Enix/dpa-tmn © Square Enix
Abflug - eine Spielszene aus "Tony Hawk's Pro Skater 1+2 Remake". Foto: Activision/dpa-tmn
Abflug - eine Spielszene aus «Tony Hawk's Pro Skater 1+2 Remake». Foto: Activision/dpa-tmn © Activision
Tricks ohne Ende: In "Tony Hawk's Pro Skater 1+2 Remake" können Skaterinnen und Skater zeigen, was sie draufhaben - zumindest virtuell. Foto: Activision/dpa-tmn
Tricks ohne Ende: In «Tony Hawk's Pro Skater 1+2 Remake» können Skaterinnen und Skater zeigen, was sie draufhaben - zumindest virtuell. Foto: Activision/dpa-tmn © Activision

Auch interessant

Meistgelesen

PS5-Preis: So viel kostet die Playstation 5
PS5-Preis: So viel kostet die Playstation 5
PS5-Vorverkauf: Kann man die Playstation 5 noch vorbestellen?
PS5-Vorverkauf: Kann man die Playstation 5 noch vorbestellen?
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der Playstation 5 spielen?
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der Playstation 5 spielen?
MontanaBlack: Das sagen Gronkh, Staiy und Tanzverbot zum Ban auf Twitch
MontanaBlack: Das sagen Gronkh, Staiy und Tanzverbot zum Ban auf Twitch

Kommentare