1. tz
  2. Leben
  3. Gesundheit

Das sind die häufigsten Klinik-Diagnosen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ursachen für einen Krankenhausaufenthalt gibt es viele. Doch welche Krankheiten sind in Deutschland am häufigsten dafür verantwortlich, dass ein Patient in die Klinik muss?

Alkoholkonsum Folgen
1 / 19Dies sind die häufigsten Diagnosen, die uns ins Krankenhaus bringen. Ganz oben mit dabei sind psychische Störungen und Verhaltensstörungen durch Alkohol. © dpa
Herzinsuffizienz
2 / 19Herzinsuffizienz. © picture alliance / dpa
Vorhofsflattern und Vorhofsflimmern
3 / 19Vorhofsflattern und Vorhofsflimmern. © picture alliance / dpa
Angina pectoris (Herzkrankheit)
4 / 19Angina pectoris (Herzkrankheit). © picture alliance / dpa
Herzinfarkt
5 / 19Herzinfarkt. © picture alliance / dpa
Gehirnschädigung
6 / 19Gehirnschädigung . © picture alliance / dpa
Gallensteine
7 / 19Gallensteine. © picture-alliance / dpa
Bluthochdruck
8 / 19Bluthochdruck. © picture alliance / dpa
Lungenentzündung
9 / 19Lungenentzündung. © picture alliance / dpa
Herzmuskel- Durchblutungsstörung
10 / 19Herzmuskel- Durchblutungsstörung. © picture-alliance/ dpa
Arthrose des Kniegelenks
11 / 19Arthrose des Kniegelenks. © pa/obs/obs/BVMed
Leistenbruch
12 / 19Leistenbruch. © picture alliance / dpa-tmn
Rückenschmerzen
13 / 19Rückenschmerzen. © picture alliance / dpa
Lungenkrebs
14 / 19Lungenkrebs. © picture alliance / dpa
Arthrose des Hüftgelenks
15 / 19Arthrose des Hüftgelenks. © picture alliance / dpa
Bandscheibenschäden
16 / 19Bandscheibenschäden. © obs / Orthopädische Klinik für die Universität Regensburg
Arterienverkalkung
17 / 19Arterienverkalkung. © picture alliance / dpa
Magen-Darmentzündung
18 / 19Magen-Darmentzündung. © picture-alliance/ dpa
Brustkrebs
19 / 19Brustkrebs. © obs-mm

Auch interessant

Kommentare