Zahnputzhelden von morgen

So wird die alltägliche Putz-Routine zum Heldenakt!

+
Mit Playbrush wird das Zähneputzen zum Kinderspiel.

Das tägliche Abenteuer vor dem Badezimmerspiegel ermöglicht der smarte Bluetooth-Aufsatz Playbrush, der jede handelsübliche Zahnbürste in einen Gaming Controller verwandelt.

In bereits 25 Ländern sorgt Playbrush für eine Verbesserung der Putzgewohnheiten und damit der Mundhygiene von Kindern. Selbst große Putzmuffel finden sich als Zahnputzhelden im Badezimmer wieder.

Playbrush: Die Zahnbürste wird zum Gaming Controller

Mit Playbrush macht das Putzen Spaß.

Unilever analysierte die Daten von über 1.000 Kindern im Hinblick auf ihre Putzdauer. Die Ergebnisse zeigen, dass Kinder, die keine Playbrush verwenden rund 60 Sekunden und Kinder, die mithilfe der Spiele schrubben, ganze zwei Minuten putzen. Rund doppelt so lange wird also in den abenteuerlichen Welten von Playbrush geputzt. Ein Ergebnis, das überzeugt. Durch die verlängerte Zahnputzzeit können mindesten 40% mehr Plaque entfernt werden und das Kariesriskio um bis zu 36% verringert werden.

Auch Putzmuffel werden zu Zahnputzhelden.

Die Spiele sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet und stehen kostenlos zum Download zur Verfügung. Für ein optimales Putzergebnis werden Kinder nach jedem Putzen mit Medaillen belohnt. Dadurch können neue Levels, Funktionen und Charakterupgrades freigeschalten werden. Bestenlisten erlauben es Kindern außerdem gegen Familie, Freunde und die besten Playbrusher der Welt anzutreten.

Saubere Zähne mit Playbrush

Nicht nur die Dauer, sondern auch gründliches Putzen liegt im Fokus der mit Zahnärzten zusammen entwickelten Spiele. Durch Bewegungssensoren in der Playbrush wird sichergestellt, dass jeder Bereich des Ober- und Unterkiefers gleichmäßig abgedeckt wird. Der Putzerfolg wird nach Spielende für die Eltern statistisch ausgewertet, um das Nachputzen zu erleichtern. Tiefergehendes Feedback über den Putzfortschritt im Zeitverlauf kann in Playbrush Family, der Playbrush Elternapp, eingeholt werden.

Der neue TV-Spot und ebenso die Spiele kreieren eine Welt voller Zahnputzhelden, und animieren die Kinder Teil einer neuen Generation Playbrushelden zu werden. So wird dem Zähneputzen das negative Image genommen.

Sowohl die Dauer, als auch die Gründlichkeit des Putzens stehen im Fokus.

„Unsere Aufgabe war es, auf kreative Art zu vermitteln, wofür Playbrush steht: Zähneputzen macht Spaß! Was gibt es Schöneres als zu zeigen, dass sich Kinder durch diese Spiele wie wahre Helden fühlen. Ganz gleich, ob sie dabei Monster bekämpfen, ein Flugzeug fliegen oder supercool tanzen – Kinder können jeden Tag Superhelden sein. Und haben dadurch Lust, auch einmal öfter die Zähne zu putzen, als üblich“, resümiert Anthony Klein, Produzent der Helden-Kampagne.

Playbrush verleiht so der täglichen Routine einen heldenhaften Twist und erleichtert sowohl den Weg zum Waschbecken als auch den zum Zahnarzt!

Hier erfahren Sie mehr über Playbrush

Playbrush: Die Zahnputzhelden von morgen

Auch interessant

Meistgelesen

Wussten Sie's? Diese Wirkung soll Aspirin auch noch haben
Wussten Sie's? Diese Wirkung soll Aspirin auch noch haben
Das boomende Geschäft mit den Gentests
Das boomende Geschäft mit den Gentests
Schock: Das haben 16 Jahre Magersucht aus dieser Frau gemacht
Schock: Das haben 16 Jahre Magersucht aus dieser Frau gemacht
Diese sieben Warnzeichen im Urin sollten Sie sofort stutzig machen
Diese sieben Warnzeichen im Urin sollten Sie sofort stutzig machen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.