Selbstständige haben eine 50-Stunden-Woche

Selbstständige haben eine 50-Stunden-Woche

Berlin - Wer sich selbstständig macht, freut sich oft auf die freie Einteilung seiner Arbeitszeit. Unterm Strich arbeitet ein Selbstständiger jedoch zehn Wochenstunden mehr als …
Selbstständige haben eine 50-Stunden-Woche
Systemplaner: Kein Job für Schlampige

Systemplaner: Kein Job für Schlampige

Noch vor wenigen Jahren diente den Technischen Zeichnern das Reißbrett als Arbeitsplatz. Heute sitzen sie an Computern, um die Vorgaben von Ingenieuren und Designern in technische …
Systemplaner: Kein Job für Schlampige
Berufswahl: Viele orientieren sich am Vater

Berufswahl: Viele orientieren sich am Vater

Buben orientieren sich bei der Berufswahl oft am Vater. Für Mädchen hat die Mutter als Vorbild dagegen keinen entscheidenden Einfluss auf die Berufswahl.
Berufswahl: Viele orientieren sich am Vater
Lokführer: Vorwärts auf der Karriereschiene

Lokführer: Vorwärts auf der Karriereschiene

Viele kleine Buben träumen davon, einmal Lokführer zu werden. Doch neben diesem Beruf dem des Zugbegleiters gibt es noch eine Menge weiterer Möglichkeiten, im Eisenbahnverkehr zu …
Lokführer: Vorwärts auf der Karriereschiene
Tipps für Azubis: Kompromisse machen

Tipps für Azubis: Kompromisse machen

Bei Teamarbeit werden Auszubildende auf die Probe gestellt: Hier zeigt sich, ob sie auch kompromissfähig sind - eine Eigenschaft, die unerlässlich ist im Berufsalltag.
Tipps für Azubis: Kompromisse machen
Stuckateur: Voll auf den Putz hauen

Stuckateur: Voll auf den Putz hauen

Wer kreativ ist und gleichzeitig gerne auf einer Baustelle arbeitet, ist mit einer Ausbildung zum Stuckateur gut beraten. Dieser Beruf ist abwechslungsreich und bietet später auch …
Stuckateur: Voll auf den Putz hauen
Bauwerksmechaniker für Abbruch behalten Überblick

Bauwerksmechaniker für Abbruch behalten Überblick

Den Kran von links und nach rechts schwenken, mit der Abrissbirne ausholen und das Haus zum Einsturz bringen: So stellen sich viele den Job eines professionellen Abreißers vor. …
Bauwerksmechaniker für Abbruch behalten Überblick
Berufe-WM 2013 in Leipzig

Berufe-WM 2013 in Leipzig

Das neue Jahr bringt die Weltmeisterschaft der Berufe nach Deutschland: Vom 2. bis 7. Juli ermitteln bei den „WorldSkills Leipzig 2013“ rund 1100 Teilnehmer aus der ganzen Welt …
Berufe-WM 2013 in Leipzig
Anti-Stress-Verordnung für Arbeitnehmer?

Anti-Stress-Verordnung für Arbeitnehmer?

Berlin - Obwohl immer mehr Firmen sich um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter sorgen, klagen mehr Berufstätige über eine zu hohe Belastung am Arbeitsplatz. Die IG Metall pocht …
Anti-Stress-Verordnung für Arbeitnehmer?
Rund jeder Dritte immer erreichbar

Rund jeder Dritte immer erreichbar

Berlin - Mit Smartphone, Tablet, Notebook und schnellen Datenleitungen ist man jederzeit und überall erreichbar. Ständige Verfügbarkeit wird zur Norm, Regelungen gibt es jedoch …
Rund jeder Dritte immer erreichbar
Unis sollen Qualität selbst überprüfen

Unis sollen Qualität selbst überprüfen

München - Hochschulen in Deutschland sollten nach den Vorstellungen des Aktionsrats Bildung die Qualität ihrer Lehre künftig …
Unis sollen Qualität selbst überprüfen
Rangliste: Die gefährlichsten Berufe

Rangliste: Die gefährlichsten Berufe

München - In welchen Berufen sollte man vorzeitig in Rente gehen, um seine Gesundheit zu erhalten? Das geht nun aus einer neuen Umfrage hervor: Die "gefährlichsten" und …
Rangliste: Die gefährlichsten Berufe
Im Büro gibt es kaum noch was zu lachen

Im Büro gibt es kaum noch was zu lachen

Baierbrunn - Deutsche Arbeitnehmer haben im Büro nur noch selten was zu lachen. Gute Stimmung sei immer seltener. Schuld sind offenbar Hektik und die Verbissenheit von Kollegen.
Im Büro gibt es kaum noch was zu lachen
Arbeitszeit-Debatte: Wie viel ist gesund?

Arbeitszeit-Debatte: Wie viel ist gesund?

Frankfurt - Vollzeitkräfte arbeiten in Deutschland durchschnittlich 39,1 Stunden pro Woche. Arbeitgeber fordern deutlich längere Arbeitszeiten. Doch Wissenschaftler warnen vor …
Arbeitszeit-Debatte: Wie viel ist gesund?
65plus, fit, erfahren: Arbeit im Rentenalter

65plus, fit, erfahren: Arbeit im Rentenalter

Berlin - Sie mähen Rasen, beraten bei Computerproblemen, reparieren kaputte Wasserhähne oder geben schlicht ein Stück Lebenserfahrung weiter. Mehr und mehr Deutsche im Rentenalter …
65plus, fit, erfahren: Arbeit im Rentenalter