Wir suchen die beste Schülerzeitung im Netz

SCHÜLER MACHEN WEB

Wir suchen die beste Schülerzeitung im Netz

München - Ihr seid bayerische Schüler und betreibt eine tolle Webseite, digitale Schülerzeitung oder Blog? Dann bewerbt Euch bei "Schüler machen Web" und gewinnt tolle Preise.
Wir suchen die beste Schülerzeitung im Netz
Bildungstage München: Schöne bunte Schulwelt
Macht ein Auslandsaufenthalt Sinn? Oder ein Internat? Und wie merke ich, ob mein Kind hochbegabt ist? Bei den Bildungstagen München bekamen Eltern einen Eindruck, wie …
Bildungstage München: Schöne bunte Schulwelt
Schüler machen Web 2017
Münchner Merkur und merkur.de/tz.de suchen die begabtesten jungen Medienmacher in Bayern und prämieren im Rahmen des Wettbewerbs „Schüler machen Web“ die beste …
Schüler machen Web 2017

Bildungstage: Der Trend zum Premiumkind

Bildungstage: Der Trend zum Premiumkind

Soziales Lernen im Internat

Soziales Lernen im Internat

Bildungstage München: "Eltern dürfen sich nicht anbiedern"

Bildungstage München: "Eltern dürfen sich nicht anbiedern"
Wer macht die beste Schülerzeitung im Internet?
Wer macht die beste Schülerzeitung im Internet?
Pädagogik gegen den Strom
Pädagogik gegen den Strom

Studium per Klick: Die Virtuelle Hochschule Bayern

Die Virtuelle Hochschule Bayern bietet die Möglichkeit, zuhause vom PC aus zu studieren. Wir haben das Online-Angebot getestet.
Studium per Klick: Die Virtuelle Hochschule Bayern

Die Flüchtlings- und Asylproblematik im Unterricht

Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands, betont wie wichtig es ist, Klarheit zum Thema "Flüchtlinge und Schule" zu schaffen und zeigt auf, wie vielfältig es im Unterricht verankert werden kann.
Die Flüchtlings- und Asylproblematik im Unterricht

Legasthenie und Dyskalkulie: Nicht aufgeben

Für die einen sind es Krankheiten, für die anderen Modeerscheinungen: Legasthenie und Dyskalkulie. Das Interesse am Thema ist groß, wie die Veranstaltung der Bildungsvortragsreihe „Eltern Wissen“ zeigte.
Legasthenie und Dyskalkulie: Nicht aufgeben

"Schultage München" 2015: Ein voller Erfolg für Bildung und Jugend

Wie biete ich meinem Kind die beste Bildung und Erziehung? Welche Schullaufbahn ist am sinnvollsten? Wie sieht das Lernen morgen aus? Rund 3.000 Besucher informierten sich dieses Jahr im Rahmen der Bildungsmesse "Schultage München" über die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen.
"Schultage München" 2015: Ein voller Erfolg für Bildung und Jugend

Bildung in allen Facetten auf den Münchner Schultagen

München - Die Schultage München werden langsam zum Renner: Mehrere tausend Besucher informierten sich am Wochenende in der Messehalle MTC über Bildung in all ihren Aspekten. Impressionen von der Bildungsmesse, die auch im Zeichen eines neuen Trends stand: der Digitalisierung.
Bildung in allen Facetten auf den Münchner Schultagen

Auf geht’s zu den Schultagen!

München - Nun ist es soweit: Am Samstag und Sonntag finden die Schultage München statt – eine große Bildungsmesse, die unser Haus federführend ausrichtet. Hier noch mal das Wichtigste:
Auf geht’s zu den Schultagen!

iPads in der Klasse „sind unschlagbar“

Gauting - Tobias Schnitter, 42, ist preisgekrönter Trendsetter. Für den Einsatz von iPads im Unterricht an der Realschule Gauting (Kreis Starnberg) erhielt er kürzlich den renommierten Deutschen Lehrerpreis.
iPads in der Klasse „sind unschlagbar“

Das Genie der frühen Jahre

München - Marco Wehr (53) aus Tübingen ist Physiker und Philosoph. Zuletzt schrieb er „Kleine Kinder sind große Lehrer. Das Genie der frühen Jahre“. Darüber wird er auch bei den Schultagen München am Sonntag, 1. Februar, sprechen. Vorab ein Interview.
Das Genie der frühen Jahre

Expertin: Smartphone ab 12, WhatsApp erst ab 16

München - Um den Handykauf fürs Kind kommen Eltern kaum noch herum. Aber wann ist der richtige Zeitpunkt? Mediencoach Kristin Langer berät Eltern in diesen Fragen. 
Expertin: Smartphone ab 12, WhatsApp erst ab 16

Stressfalle Schule: Expertin im Interview

München - Im Vorfeld der "Schultage München" sprach der Münchner Merkur mit der Autorin Stephanie Schneider zum Thema Stress bei Kindern.
Stressfalle Schule: Expertin im Interview

iPad statt Stift und Papier

Gauting - In der Gautinger Realschule ersetzen iPads herkömmliche Stifte, Hefte und Bücher, zumindest zum Großteil – „Paducation“ im Klassenraum. Dafür wird die Schule heute in Berlin mit einem renommierten Preis ausgezeichnet.
iPad statt Stift und Papier