Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar

Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar

Arbeitsrecht

Darf bereits genehmigter Urlaub wieder gestrichen werden?

+
Darf der Chef den Urlaub wieder streichen, wenn er schon genehmigt wurde?

Der Urlaub ist gebucht, doch dann geht es in der Firma rund. Kann der Chef in so einem Fall den bereits genehmigten Urlaub wieder streichen?

München - Anfang des Jahres grassiert in vielen Teams ein Virus, der schnell um sich greift: Wer sichert sich die heiß umkämpften Brückentage? Und wer nimmt wann seinen Jahresurlaub? Oft heißt es dann: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Doch meist wird man sich irgendwie einig. 

Jobfrage: Darf Chef genehmigten Urlaub streichen?

Ist der Urlaub erst einmal genehmigt, kann die Buchung der Traumreise auch schon losgehen. Doch sind die genehmigten Urlaubstage wirklich sicher - oder kann der Chef, etwa bei einer hohen Auftragslage oder bei vielen Krankheitsfällen den Urlaub auch wieder streichen? Bei Fernreisen entstehen mit Flug und Unterkunft schließlich schon mal Ausgaben, die mehrere tausend Euro betragen können. Und Reiserücktrittsversicherungen zahlen in so einem Fall nicht. 

Genehmigter Urlaub ist prinzipiell einzuhalten

Doch Rechtsanwalt Christian Sachslehner vom Verband für Fach- und Führungskräfte (DFK) gibt Entwarnung: "Entgegen einer weit verbreiteten Auffassung steht dem Arbeitgeber hier kein pauschales Widerrufsrecht des bereits erteilten Urlaubs zu, es fehlt schlichtweg an einer Rechtsgrundlage", erklärt er dem Focus.

Auch das Online-Portal arbeitsrechte.de meldet, dass der Arbeitgeber bereits genehmigten Urlaub nicht grundlos streichen darf. "Hat er Ihnen einmal die Zusage für Ihren angemeldeten Urlaubsanspruch erteilt, ist diese prinzipiell einzuhalten – selbst dann, wenn er im Nachhinein feststellt, dass der Zeitpunkt Ihres Urlaubs für das Unternehmen eher nachteilig ist", heißt es auf der Seite. 

Lesen Sie auch: Brückentage 2019: Bis zu 80 Tage frei - wenn Sie clever planen.

Urlaub streichen: Nur in einem einzigen Ausnahmefall möglich

Doch tatsächlich kann der Chef in einem einzigen Fall den Urlaub ohne Zustimmung des Mitarbeiters streichen - wenn ein wichtiger Ausnahmegrund vorliegt, der die Anwesenheit des Mitarbeiters erforderlich macht. Dieser Grund muss aber wirklich existenzbedrohend für die Firma sein und auch nur dann, wenn diese Situation nicht vorhersehbar war, etwa bei

  • Naturkatastrophen oder wenn
  • unvorhergesehen gleichzeitig mehrerer Mitarbeiter ausfallen und die Produktion dadurch ins Stocken kommt.
Beherrschbare Schwierigkeiten sind jedoch kein Grund, Ihren wohlverdienten Urlaub zu streichen.

Auch interessant: Habe ich ein Recht auf unbezahlten Urlaub?

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Urlaubsreif? Diese Zeichen verraten, dass Sie überarbeitet sind

Am Strand liegen statt am Schreibtisch zu schwitzen - davon träumen zur Urlaubszeit viele. Damit Arbeitsdruck und Stress nicht im Burnout enden, sollten Sie auf diese Zeichen achten - und sich rechtzeitig in den Urlaub verabschieden:
Am Strand liegen statt am Schreibtisch zu schwitzen - davon träumen zur Urlaubszeit viele. Damit Arbeitsdruck und Stress nicht im Burnout enden, sollten Sie auf diese Zeichen achten - und sich rechtzeitig in den Urlaub verabschieden: © pexels
Wenn der Wecker klingelt drücken Sie lieber fünfmal auf Snooze, statt aufzustehen? Wer morgens trotz genügend Schlaf nicht mehr aus den Federn kommt, sollte sich eine Auszeit gönnen.
Wenn der Wecker klingelt drücken Sie lieber fünfmal auf Snooze, statt aufzustehen? Wer morgens trotz genügend Schlaf nicht mehr aus den Federn kommt, sollte sich eine Auszeit gönnen. © pexels
Statt Brainstorming ist bei Ihnen eher Leere im Kopf angesagt, Ihnen kommen einfach keine kreativen Ideen? Eine finnische Studie zeigt, dass ein Urlaub die Gedanken wieder in Schwung bringt und für originelle Ideen sorgt.
Statt Brainstorming ist bei Ihnen eher Leere im Kopf angesagt, Ihnen kommen einfach keine kreativen Ideen? Eine finnische Studie zeigt, dass ein Urlaub die Gedanken wieder in Schwung bringt und für originelle Ideen sorgt. © pexels
Ein weiteres Zeichen, dass Sie eine Auszeit brauchen: Sie denken andauernd daran, was Sie noch alles erledigen müssen und sind frustriert, wenn ihnen jemand ihre wertvolle Zeit stiehlt. 
Ein weiteres Zeichen, dass Sie eine Auszeit brauchen: Sie denken andauernd daran, was Sie noch alles erledigen müssen und sind frustriert, wenn Ihnen jemand Ihre wertvolle Zeit stiehlt.  © pexels
Sie müssen alles zweimal lesen, um den Sinn zu verstehen, die Buchstaben tanzen vor Ihren Augen. Wer sich nicht mehr konzentrieren kann macht auch zwangsläufig... 
Sie müssen alles zweimal lesen, um den Sinn zu verstehen, die Buchstaben tanzen vor Ihren Augen. Wer sich nicht mehr konzentrieren kann macht auch zwangsläufig...  © pixabay
...mehr Flüchtigkeitsfehler. Sei es der verschüttete Kaffee, Rechtschreibfehler oder ein vergessener Termin. Passieren diese Fehler gehäuft, nehmen Sie sich besser ein paar Tage frei. 
...mehr Flüchtigkeitsfehler. Sei es der verschüttete Kaffee, Rechtschreibfehler oder ein vergessener Termin. Passieren diese Fehler gehäuft, nehmen Sie sich besser ein paar Tage frei.  © pixabay
WhatsApp statt Quartalsbericht? Auch Lustlosigkeit ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass Sie urlaubsreif sind. "Es wird immer mühsamer, sich aufzuraffen, produktiv zu arbeiten. Die Motivation fehlt zusehends", verrät Gerhard Blasche, Psychologe an der Universität Passau, gegenüber rp-online. 
WhatsApp statt Quartalsbericht? Auch Lustlosigkeit ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass Sie urlaubsreif sind. "Es wird immer mühsamer, sich aufzuraffen, produktiv zu arbeiten. Die Motivation fehlt zusehends", verrät Gerhard Blasche, Psychologe an der Universität Passau, gegenüber rp-online © pexels
Ihr Kollege gegenüber schlürft seinen Kaffee unfassbar laut und der eigentlich liebenswerte Praktikant treibt Sie mit seinen Fragen zur Weißglut? Auch das zeigt, dass Sie dringend eine Auszeit brauchen.
Ihr Kollege gegenüber schlürft seinen Kaffee unfassbar laut und der eigentlich liebenswerte Praktikant treibt Sie mit seinen Fragen zur Weißglut? Auch das zeigt, dass Sie dringend eine Auszeit brauchen. © pixabay
Stress und Druck führen oft dazu, dass Mitarbeiter auch nach Feierabend nicht mehr richtig abschalten können. Die Gedanken an die Umsatzzahlen oder der seltsame Kommentar des Chefs lässt sie nicht mehr in Ruhe. Das Gedankenkarussel mündet dabei oft in...
Stress und Druck führen oft dazu, dass Mitarbeiter auch nach Feierabend nicht mehr richtig abschalten können. Die Gedanken an die Umsatzzahlen oder der seltsame Kommentar des Chefs lässt sie nicht mehr in Ruhe. Das Gedankenkarussel mündet dabei oft in... © pexels
... Schlaflosigkeit. Spätestens dann sollten Sie sich langsam in den Urlaub verabschieden. Ein paar freie Tage laden Ihren Akku wieder auf und sorgen für Entspannung.
... Schlaflosigkeit. Spätestens dann sollten Sie sich langsam in den Urlaub verabschieden. Ein paar freie Tage laden Ihren Akku wieder auf und sorgen für Entspannung. © pexels
Wer abends nur noch erschöpft auf das Sofa sinkt oder bis spät nachts arbeitet, vernachlässigt auch sein Umfeld. Freunde und Familie danken es Ihnen, wenn Sie mal wieder Urlaub nehmen und die Seele bei einem gemeinsamen Bier baumeln lassen.
Wer abends nur noch erschöpft auf das Sofa sinkt oder bis spät nachts arbeitet, vernachlässigt auch sein Umfeld. Freunde und Familie danken es Ihnen, wenn Sie mal wieder Urlaub nehmen und die Seele bei einem gemeinsamen Bier baumeln lassen. © pexels

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Leuchtturm-Rätsel für Grundschüler - daran verzweifeln sogar Erwachsene
Leuchtturm-Rätsel für Grundschüler - daran verzweifeln sogar Erwachsene
Kurios: Zahlreiche Menschen scheitern an dieser harmlosen Mathe-Aufgabe für Fünftklässler
Kurios: Zahlreiche Menschen scheitern an dieser harmlosen Mathe-Aufgabe für Fünftklässler
Überraschend: Das ist erlaubt trotz Krankschreibung
Überraschend: Das ist erlaubt trotz Krankschreibung
Frau (24) bewirbt sich bei Agentur - doch dann wird ihr dieses Foto zum Verhängnis
Frau (24) bewirbt sich bei Agentur - doch dann wird ihr dieses Foto zum Verhängnis

Kommentare