Instagram, Facebook & Co.

Darf ich eigentlich Fotos vom Arbeitsplatz posten?

+
Ein Selfie im Büro gehört für manche Mitarbeiter zum Alltag.

Seitdem Instagram und Co. zur Lieblingsbeschäftigung vieler Deutschen geworden sind, landen immer mehr Fotos vom Arbeitsplatz im Netz. Doch ist das überhaupt erlaubt? 

Bei Instagram, Facebook & Co. landen täglich tausende Bilder im Netz, auf denen sich Mitarbeiter am Arbeitsplatz, am Kopierer oder in der Kaffeeküche als fleißige Bienchen inszenieren. Was Fans und Follower vielleicht freuen dürfte, könnte bei dem ein oder anderen Chef für Stirnrunzeln sorgen. Dürfen Arbeitnehmer überhaupt Bilder vom Arbeitsplatz posten - oder geht selbst ein Selfie zu weit? 

Chef darf Fotos vom Arbeitsplatz verbieten - ohne Regelung ist es eingeschränkt erlaubt

Grundsätzlich darf der Chef seinen Mitarbeitern verbieten, Fotos vom Arbeitsplatz im Internet zu posten. Jedoch muss er dieses Verbot auch deutlich kommunizieren, sagt Jürgen Markowski, Fachanwalt für Arbeitsrecht gegenüber der dpa. Fehlt eine Regelung, darf jeder im Grunde posten, was er will - jedoch mit Einschränkungen.

Diese Fotos sind verboten

Nicht erlaubt sind Fotos, auf denen

  • sensible Daten zu sehen sind, etwa Name und Adresse von Kunden,
  • generell alles, was dem Datenschutz unterliegt sowie
  • alles, was für die Konkurrenz interessant sein könnte (besondere Maschinen, Konstruktionszeichnungen, Verkaufszahlen etc.).

Außerdem dürfen Bilder nicht mit Lästereien über den Arbeitgeber versehen sein.

Wer zudem Bilder mit anderen Personen (etwa Kollegen) postet, die dazu kein Einverständnis gegeben haben, könnte von diesen auf Schadensersatz verklagt werden. Schließlich gebe es das Recht am eigenen Bild, so der Fachanwalt. 

Wer sich nicht an diese Einschränkungen hält, dem drohen laut Anwalt arbeitsrechtliche Konsequenzen - von einer Abmahnung bis hin zur Kündigung.

Video: Netikette

Lesen Sie auch: Kündigung - Kennen Sie die wichtigsten Regeln und Fristen?

Von Andrea Stettner

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Ganz relaxed arbeiten? US-Wissenschaftler haben nun herausgefunden, in welchen Berufen Sie viel verdienen und trotzdem wenig Stress haben. 
Ganz relaxed arbeiten? US-Wissenschaftler haben nun herausgefunden, in welchen Berufen Sie viel verdienen und trotzdem wenig Stress haben.  © pixabay
Art Director: Stress-Toleranz: 69,0 (von 100) - Verdienst: 97.850 Dollar
Art Director: Stress-Toleranz: 69,0 (von 100) - Verdienst: 97.850 Dollar © pixabay
Kieferorthopäde: Stress-Toleranz: 67,0  - Verdienst: 201.030 Dollar
Kieferorthopäde: Stress-Toleranz: 67,0  - Verdienst: 201.030 Dollar © pixabay
Computer- und Informationssystem-Manager: Stress-Toleranz: 64,3 - Verdienst: 136.280 Dollar
Computer- und Informationssystem-Manager: Stress-Toleranz: 64,3 - Verdienst: 136.280 Dollar © iStock / yacobchuk
Statistiker: Stress-Toleranz: 64,0 - Verdienst: 84.010 Dollar
Statistiker: Stress-Toleranz: 64,0 - Verdienst: 84.010 Dollar © pixabay
Ökonom: Stress-Toleranz: 63.3 - Verdienst: 105.290 Dollar
Ökonom: Stress-Toleranz: 63.3 - Verdienst: 105.290 Dollar © dpa
Jura-Professoren an Universitäten: Stress-Toleranz: 62.8 - Verdienst: 126.270 Dollar
Jura-Professoren an Universitäten: Stress-Toleranz: 62.8 - Verdienst: 126.270 Dollar © dpa
Physiker: Stress-Toleranz: 61.3 - Verdienst: 117.300 Dollar
Physiker: Stress-Toleranz: 61.3 - Verdienst: 117.300 Dollar © pixabay
Politologen: Stress-Toleranz: 60.8 - Verdienst: 104.000 Dollar
Politologen: Stress-Toleranz: 60.8 - Verdienst: 104.000 Dollar © pixabay
Mathematiker: Stress-Toleranz: 57.3 - Verdienst: 104.350 Dollar
Mathematiker: Stress-Toleranz: 57.3 - Verdienst: 104.350 Dollar © pixabay
Materialwissenschaftler: Stress-Toleranz: 53.0 - Verdienst: 94.350 Dollar
Materialwissenschaftler: Stress-Toleranz: 53.0 - Verdienst: 94.350 Dollar © pixabay

Auch interessant

Meistgelesen

Leuchtturm-Rätsel für Grundschüler - daran verzweifeln sogar Erwachsene
Leuchtturm-Rätsel für Grundschüler - daran verzweifeln sogar Erwachsene
Überraschend: Das ist erlaubt trotz Krankschreibung
Überraschend: Das ist erlaubt trotz Krankschreibung
Frau (24) bewirbt sich bei Agentur - doch dann wird ihr dieses Foto zum Verhängnis
Frau (24) bewirbt sich bei Agentur - doch dann wird ihr dieses Foto zum Verhängnis
Kurios: Jeder zweite Japaner scheitert an vermeintlich harmloser Mathe-Aufgabe für Fünftklässler
Kurios: Jeder zweite Japaner scheitert an vermeintlich harmloser Mathe-Aufgabe für Fünftklässler

Kommentare