1. tz
  2. Leben
  3. Karriere

Extrovertierte Menschen: Diese Jobs sind ideal

Erstellt:

Von: Carina Blumenroth

Kommentare

Extrovertierte Menschen mögen Kontakt zu Menschen, sie haben andere Ansprüche an einen Job als Introvertierte. Die Jobs sind für Extrovertierte ideal.

Einige extrovertierte Menschen sind gerne im Austausch mit Menschen und arbeiten gerne in ihrem Berufsalltag mit fremden Menschen zusammen. Anders als introvertierte Menschen ziehen sie Energie aus dem ständigen Kontakt mit fremden Menschen und gehen darin auf. Bei introvertierten Menschen kann der ständige Kontakt zu Menschen eher ein Energiefresser sein. Durch diese Unterschiede gibt es auch Jobs, die für Introvertierte bzw. Extrovertierte besser geeignet sind. Welche Jobs Sie ausüben können, wenn Sie eher extrovertiert sind, erfahren Sie hier.

Ein Arzt und eine Pflegekraft.
Für manche Berufe ist es gut, wenn Sie eher extrovertiert sind. Die Gesundheitsbranche gehört dazu. (Symbolfoto) © Joseffson/Imago

Extrovertierte Menschen: Diese Anzeichen sprechen dafür, dass Sie extrovertiert sind

Das Portal Ausbildungsstellen.de hat einige Anzeichen herausgefunden, die dafür sprechen, dass Sie eher extrovertiert sind. Unter anderem soll da ein schlechtes Gefühl bei langem Alleinsein ein Indikator für sein. Als Gegenspieler dazu passt, dass Extrovertierte den intensiven Austausch mit anderen Menschen bevorzugen, außerdem stehen Extrovertierte gerne im Mittelpunkt und inspirieren andere Menschen.

Diese Jobs passen zu extrovertierte Menschen

Sind Sie extrovertiert und brauchen Inspiration, welche Jobwahl zu Ihnen passen könnte? Hier lesen Sie eine kleine Auswahl an Möglichkeiten mit unterschiedlichen Bildungsabschlüssen:

Extrovertierte Menschen: Nicht alles hängt davon ab

Ihre Jobwahl hängt allerdings nicht daran, ob Sie eher introvertiert oder extrovertiert sind, diese Erkenntnisse können Ihnen lediglich helfen, in welche Richtung es gehen kann. Bei einigen Menschen hängt das Verhalten auch eher von der Tagesform ab, ob Sie eher auf Menschen zugehen oder eher Ruhe brauchen. Für die richtige Jobwahl sind auch andere Aspekte entscheidend – beispielsweise die eigenen Stärken und Schwächen oder andere Bedürfnisse.

Auch interessant

Kommentare