Verdienst-Tabelle

Gehalts-Check: So viele Deutsche verdienen weniger als Sie

+
Wie viel Geld verdienen Menschen in Deutschland? Und wo stehen Sie dabei? Eine Gehaltsstudie verrät es.

Wie viel Gehalt verdiene ich im Vergleich zu anderen Menschen in Deutschland? Wenn Sie diese Frage brennend interessiert, liefert eine Gehaltsstudie nun die Antwort.

Hätten Sie's gedacht? Ein Gehalt von exakt 2.503 Euro brutto im Monat teilt Deutschland in ein ärmere und reichere Hälfte. Heißt im Klartext: 50 Prozent aller Menschen in Deutschland verdienen weniger, 50 Prozent verdienen mehr. Das hat eine neue Studie ergeben.

2.503 Euro brutto - das ist weniger als das ermittelte Durchschnittseinkommen in Deutschland. Wo stehen Sie mit Ihrem Gehalt, verglichen mit anderen Menschen in Deutschland? Werfen Sie einen Blick in die Tabelle: 

Gehalt: So viele Menschen verdienen in Deutschland weniger als Sie

Monatliches

Bruttogehalt 

Anteil ärmerer

Menschen

in Deutschland

1.201 €

10 %

1.549 €

20 %

1.842 €

30 %

2.141 €

40 %

2.503 €

50 %

2.937 €

60 %

3.456 €

70 %

4.215 €

80 %

5.866 €

90 %

18.522 €

99 %

Quelle: World Inequality Database (Stand: 2019)

World Inequality Database bietet Einkommenstest an

Doch wie kommt diese Einteilung zustande? Dafür werteten Wirtschaftswissenschaftler die Daten des Sozio-Ökonomischen Panels (SOEP) aus. Für das SOEP werden jährlich Haushalte in Deutschland befragt, unter anderem nach ihrem Haushaltseinkommen und wie viel sie arbeiten. Daraus lässt sich wiederum hochrechnen, wie viel jeder Mensch in Deutschland pro Monat verdient. 

Diese Daten bilden den Grundstock für die World Inequality Database, auf deren Internetseite jeder anhand seines Einkommens berechnen kann, wo er im Vergleich steht - und zwar auf das Prozent genau. Eine grobe Einteilung sehen Sie oben in der Tabelle. 

Sie wollen mehr verdienen? Dann beherzigen Sie diese Tipps zur Gehaltsverhandlung.

Video: Deutsche Frauen arbeiten überproportional häufig in Teilzeit

Auch interessant: Gehalts-Check: 100 beliebte Berufe im Vergleich.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Ganz relaxed arbeiten? US-Wissenschaftler haben nun herausgefunden, in welchen Berufen Sie viel verdienen und trotzdem wenig Stress haben. 
Ganz relaxed arbeiten? US-Wissenschaftler haben nun herausgefunden, in welchen Berufen Sie viel verdienen und trotzdem wenig Stress haben.  © pixabay
Art Director: Stress-Toleranz: 69,0 (von 100) - Verdienst: 97.850 Dollar
Art Director: Stress-Toleranz: 69,0 (von 100) - Verdienst: 97.850 Dollar © pixabay
Kieferorthopäde: Stress-Toleranz: 67,0  - Verdienst: 201.030 Dollar
Kieferorthopäde: Stress-Toleranz: 67,0  - Verdienst: 201.030 Dollar © pixabay
Computer- und Informationssystem-Manager: Stress-Toleranz: 64,3 - Verdienst: 136.280 Dollar
Computer- und Informationssystem-Manager: Stress-Toleranz: 64,3 - Verdienst: 136.280 Dollar © iStock / yacobchuk
Statistiker: Stress-Toleranz: 64,0 - Verdienst: 84.010 Dollar
Statistiker: Stress-Toleranz: 64,0 - Verdienst: 84.010 Dollar © pixabay
Ökonom: Stress-Toleranz: 63.3 - Verdienst: 105.290 Dollar
Ökonom: Stress-Toleranz: 63.3 - Verdienst: 105.290 Dollar © dpa
Jura-Professoren an Universitäten: Stress-Toleranz: 62.8 - Verdienst: 126.270 Dollar
Jura-Professoren an Universitäten: Stress-Toleranz: 62.8 - Verdienst: 126.270 Dollar © dpa
Physiker: Stress-Toleranz: 61.3 - Verdienst: 117.300 Dollar
Physiker: Stress-Toleranz: 61.3 - Verdienst: 117.300 Dollar © pixabay
Politologen: Stress-Toleranz: 60.8 - Verdienst: 104.000 Dollar
Politologen: Stress-Toleranz: 60.8 - Verdienst: 104.000 Dollar © pixabay
Mathematiker: Stress-Toleranz: 57.3 - Verdienst: 104.350 Dollar
Mathematiker: Stress-Toleranz: 57.3 - Verdienst: 104.350 Dollar © pixabay
Materialwissenschaftler: Stress-Toleranz: 53.0 - Verdienst: 94.350 Dollar
Materialwissenschaftler: Stress-Toleranz: 53.0 - Verdienst: 94.350 Dollar © pixabay

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lügen im Lebenslauf: Diese Tricks kennt jeder Personaler
Lügen im Lebenslauf: Diese Tricks kennt jeder Personaler
Kündigung: Das sind die Fragen, die am häufigsten gestellt werden
Kündigung: Das sind die Fragen, die am häufigsten gestellt werden
Krass: An dieser einen Frage scheitern 199 von 200 Bewerbern
Krass: An dieser einen Frage scheitern 199 von 200 Bewerbern
Wer diese drei Fragen beantworten kann, ist richtig intelligent
Wer diese drei Fragen beantworten kann, ist richtig intelligent

Kommentare