Bayrische Tradition

Impressionen der Molkerei Weihenstephan

Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
1 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
2 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
3 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
4 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
5 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
6 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
7 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
8 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
9 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.
10 von 12
Im vergangenen Jahr verließen rund 200 Millionen Milchprodukte die Milchstraße 1 in Freising. So lautet die aussagekräftige Adresse der Molkerei Weihenstephan.

Weiß und Blau sind die Farben der Molkerei Weihenstephan. Stets der bayrischen Tradition verbunden, baut die Marke konsequent ihre Markenbekanntheit, die Produktvielfalt und auch ihren Mitarbeiterstamm konsequent aus.

Auch interessant

Meistgesehen

Die reichsten Deutschen 2017 - und wie sie erfolgreich wurden
Die reichsten Deutschen 2017 - und wie sie erfolgreich wurden
Wie werde ich Hotelfachmann/-frau?
Wie werde ich Hotelfachmann/-frau?
Alexa und Arbeitsmarkt: Jobs rund um die neuen Assistenten
Alexa und Arbeitsmarkt: Jobs rund um die neuen Assistenten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.