Gar nicht so leicht

Das Keks-Rätsel: Wie viele Plätzchen liegen noch in der Dose?

+
Wie viele Kekse hat die Mutter gebacken?

Zeit für ein wenig Gehirntraining: Die Mutter hat so leckere Kekse gebacken, dass einfach keiner widerstehen kann - aber wie viele Kekse waren es? 

Ihre Rechenkünste sind jetzt gefragt: Können Sie das Keks-Rätsel lösen?

Keks-Rätsel bringt Gehirnzellen in Schwingung

Die Mutter hat Kekse gebacken, das ganze Haus duftet betörend danach. Als sie fertig ist, legt sie die schmackhaften Plätzchen in eine Dose, die sie auf den Küchentisch stellt. Dann verlässt sie das Haus, weil sie zum wöchentlichen Sport geht.

  • Mittags kommt der Sohn aus der Schule, nimmt sich zwei Kekse und vom Rest den dritten Teil.
  • Später kommt auch die Tochter nach Hause. Sie schnappt sich zwei Kekse aus der Dose und vom Rest wiederum den dritten Teil.
  • Als der Ehemann schließlich nach Hause kommt, nimmt auch er sich zwei Kekse und vom Rest den dritten Teil.
  • Als die Mutter abends vom Sportprogramm heimkehrt, ist sie verwundert: Nur noch 20 Kekse befinden sich in der Dose.

Wissen Sie, wie viele Kekse sich anfangs in der Dose befanden?

Die Lösung

Konnten Sie das Keks-Rätsel knacken? Die richtige Lösung finden Sie ab 14 Uhr hier.

Zum Weiterrätseln

Ein Rätsel im Video: Wissen Sie hier die Lösung?

Viele weitere knifflige Denksportaufgaben finden Sie hier auf unserer Rätsel-Seite.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

sca

Ranking: Die besten Jobbörsen Deutschlands

"Wo finde ich einen Job, der zu mir passt?" fragen sich viele Bewerber. Jobbörsen im Internet bieten dabei eine große Auswahl. Sowohl Bewerber als auch Arbeitgeber haben auf Jobboersencheck.de die gängigen Portale bewertet. Die Testsieger verraten wir Ihnen hier:
"Wo finde ich einen Job, der zu mir passt?" fragen sich viele Bewerber. Jobbörsen im Internet bieten dabei eine große Auswahl. Sowohl Bewerber als auch Arbeitgeber haben auf Jobboersencheck.de die gängigen Portale bewertet. Die Testsieger verraten wir Ihnen hier: © pixabay
Aus Bewerbersicht: Testsieger der Generalisten wurde Stepstone, mit einer Bewertung von 5,31. Das Portal glänzt mit vielen aktuellen und vielfältigen Stellen. Auf Platz 2 landet Jobstairs (5,15), Platz 3 geht an Jobware (5,08).
Aus Bewerbersicht: Testsieger der Generalisten wurde Stepstone, mit einer Bewertung von 5,31. Das Portal glänzt mit vielen aktuellen und vielfältigen Stellen. Auf Platz 2 landet Jobstairs (5,15), Platz 3 geht an Jobware (5,08). © Screenshot
Der Liebling der Arbeitgeber unter den Generalisten ist Jobware mit einer Bewertung von 5,79. Dahinter folgen StepStone (5,34) und Stellenanzeigen.de (5,15).(5,15).
Der Liebling der Arbeitgeber unter den Generalisten ist Jobware mit einer Bewertung von 5,79. Dahinter folgen StepStone (5,34) und Stellenanzeigen.de (5,15). © Screenshot
Testsieger der Spezialisten wurde sowohl bei Bewerbern als auch Arbeitgebern Jobvector. Die Jobbörse ist auf Stellen für Naturwissenschaftler, Mediziner, Informatiker und Ingenieure ausgerichtet. Sie überzeugt mit persönlicher und fachlicher Kundenberatung.
Testsieger der Spezialisten wurde sowohl bei Bewerbern als auch Arbeitgebern Jobvector. Die Jobbörse ist auf Stellen für Naturwissenschaftler, Mediziner, Informatiker und Ingenieure ausgerichtet. Sie überzeugt mit persönlicher und fachlicher Kundenberatung. © Screenshot
Unter den beliebtesten Jobsuchmaschinen geht Platz 1 der Arbeitgeber an Gigajob, mit einer Bewertung von 5,28. Kimeta und Indeed folgen auf Rang 2 und 3.
Unter den beliebtesten Jobsuchmaschinen geht Platz 1 der Arbeitgeber an  Gigajob, mit einer Bewertung von 5,28. Kimeta und Indeed folgen auf Rang 2 und 3. © Screenshot
Testsieger Jobsuchmaschinen aus Sicht der Bewerber: Kimeta. Mit 5,20 von 7 geht dieses Portal als Spitzenreiter hevor, gefolgt von Indeed (5,04) und Gigajob (5,03).
Testsieger Jobsuchmaschinen aus Sicht der Bewerber: Kimeta. Mit 5,20 von 7 geht dieses Portal als Spitzenreiter hevor, gefolgt von Indeed (5,04) und Gigajob (5,03). © Screenshot
Unicum ist Testsieger der Jobbörsen für Studenten, Absolventen und Young Professionals - und zwar bei den Arbeitgeber. Auch beliebt: Absolventa (5,46) und Staufenbiel Institut (5,13).
Unicum ist Testsieger der Jobbörsen für Studenten, Absolventen und Young Professionals - und zwar bei den Arbeitgebern. Auch beliebt:  Absolventa (5,46) und Staufenbiel Institut (5,13). © Screenshot
Aus Bewerbersicht überzeugt Stellenwerk (5,45) als Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals. Staufenbiel Institut (5,24) und e-fellows.net (5,17) folgen dem Testsieger auf Platz 2 und 3.
Aus Bewerbersicht überzeugt Stellenwerk (5,45) als Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals. Staufenbiel Institut (5,24) und e-fellows.net (5,17) folgen dem Testsieger auf Platz 2 und 3. © Screenshot
Zu guter Letzt: Testsieger der Jobbörsen für Schüler und Auszubildende ist eindeutig Azubiyo (5,98) - sowohl für Bewerber als auch Arbeitgeber. Ebenfalls auf den vorderen Plätzen: Azubi-plus (5,87) und Ausbildung.de (5,51).
Zu guter Letzt: Testsieger der Jobbörsen für Schüler und Auszubildende ist eindeutig  Azubiyo (5,98) - sowohl für Bewerber als auch Arbeitgeber. Ebenfalls auf den vorderen Plätzen: Azubi-plus (5,87) und Ausbildung.de (5,51). © Screenshot

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bewerberin wird von Personalerin abgelehnt - wegen ihres Sternzeichens
Bewerberin wird von Personalerin abgelehnt - wegen ihres Sternzeichens
Während Krankenhaus-Aufenthalts gefeuert - Kellner rächt sich mit vernichtendem Schlag
Während Krankenhaus-Aufenthalts gefeuert - Kellner rächt sich mit vernichtendem Schlag
Hat Borussia Dortmund Bayern München überholt? Lösen Sie dazu unser Fußball-Rätsel
Hat Borussia Dortmund Bayern München überholt? Lösen Sie dazu unser Fußball-Rätsel
Vorsicht: Mit diesen fünf Kollegen sollten Sie sich nicht anfreunden
Vorsicht: Mit diesen fünf Kollegen sollten Sie sich nicht anfreunden

Kommentare