Wenn der Traum platzt

Portal zeigt Alternativen zur Wunschausbildung

+
Das Informationsportal "Berufenet" der Bundesagentur für Arbeit bietet eine Überischt zu allen Ausbildungsberufen. Foto: Daniel Karmann

Strikte Zugangsbedingungen oder mangelnde Angebote lassen die Traumausbildung manchmal in weite Ferne rücken. Das Informationsportal "Berufenet" bietet eine Übersicht zu anderen geeigneten Lehrstellen.

Nürnberg (dpa/tmn) - Nicht immer klappt es mit der Traumausbildung. Das Portal "Berufenet" bietet dann die Möglichkeit, nach alternativen ähnlichen Ausbildungsberufen zu suchen.

Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit auf das Informationsportal "Planet-Beruf.de" hin. Dort finden Interessierte via Suchfunktion Kurzbeschreibungen zu allen Ausbildungsberufen.

Alternativen zum Traumberuf bekommt man über folgenden Weg angezeigt: zuerst den Wunschberuf in die Suche eingeben, dann unter dem Reiter "Perspektiven" die Option "Alternativen/Ähnliche Berufe" auswählen. Dort erhalten Bewerber eine Übersicht zu ähnlichen Ausbildungen oder beruflichen Einsatzmöglichkeiten.

Zum Beitrag auf planet-beruf.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Krankschreibung: Drei Irrtümer, die immer noch kursieren
Krankschreibung: Drei Irrtümer, die immer noch kursieren
Hitze im Büro: Deshalb sollten Sie besser keine Ventilatoren nutzen
Hitze im Büro: Deshalb sollten Sie besser keine Ventilatoren nutzen
Gehalt: Wie viel verdienen eigentlich Erzieher?
Gehalt: Wie viel verdienen eigentlich Erzieher?
Hitzefrei auf der Arbeit: Ab dieser Gradzahl dürfen Sie heimgehen
Hitzefrei auf der Arbeit: Ab dieser Gradzahl dürfen Sie heimgehen

Kommentare