17-Jähriger richtet „blutiges Chaos" an

Schulmassaker in Texas: Warum der Todesschütze einzelne Mitschüler verschonte

Bei einer Schießerei an einer High School im US-Bundesstaat Texas sind am Freitag zehn Menschen getötet und zehn weitere verletzt worden.
Schulmassaker in Texas: Warum der Todesschütze einzelne Mitschüler verschonte

Streit um Fahrtkosten

Hartz-IV-Empfänger muss nicht auf nähere Schule gehen
Hartz-IV-Empfänger muss nicht auf nähere Schule gehen

Aktuelle Studie

Weiter nur wenige Studenten aus Nicht-Akademiker-Familien
Weiter nur wenige Studenten aus Nicht-Akademiker-Familien
Ab wann Kinder als Links- oder Rechtshänder gelten
Ab wann Kinder als Links- oder Rechtshänder gelten

Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen

Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen

Auf Sachen aufpassen müssen Kinder erst lernen

Die Wertsachen kleiner Kinder kommen nicht selten durch Eigenverschulden abhanden. Eltern sorgen dann schnell für einen Ersatz. Das ist nicht unbedingt nötig, wie Experten zu Bedenken geben.
Auf Sachen aufpassen müssen Kinder erst lernen

Hauptsache weg? Auslandsaufenhalte nach dem Abi

Die letzte Klausur ist geschrieben, der letzte Schultag geschafft. Und jetzt gleich wieder an die Uni? Bloß nicht, denken viele Abiturienten, und gehen erstmal für ein Jahr ins Ausland. Doch das Angebot dafür ist unübersichtlich - und die Vorbereitung aufwendig.
Hauptsache weg? Auslandsaufenhalte nach dem Abi

Trotz schlechtem Abitur zum Traumstudium - so geht's

Der Abiturschnitt ist schlecht? Dann kann sich die Suche nach dem Traumstudium schwierig gestalten. Doch schlechte Noten sind kein Grund zum Verzweifeln. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Studienplatz im Wunschfach zu ergattern.
Trotz schlechtem Abitur zum Traumstudium - so geht's

Eltern halten Leistungsdruck für größten Stressfaktor

Eltern halten Leistungsdruck für größten Stressfaktor

Das Geschäft mit den Schulranzen

Das Geschäft mit den Schulranzen

Die aktuelle tz

zum ePaper

Verkehr

  • A6 - Pilsen Richtung Nürnberg
  • A3 - Würzburg Richtung Nürnberg
Mehr Meldungen

München - 26.05.18

  • Samstag
    26.05.18
    sonnig
    30%
    26°
    11°
Zum Wetter

Neue Datenbank für schulische Bildungsgänge

Der Übergang von Schule zur Ausbildung gelingt nicht allen jungen Erwachsenen. Eine Datenbank zeigt Alternativen auf und lässt dabei die Suche nach individuellen Kriterien zu.
Neue Datenbank für schulische Bildungsgänge

Berufswünsche von Jugendlichen richtig übersetzen

"Ich werd' Youtuber!" Wenn Eltern diesen Berufswunsch von ihren Kindern hören, dürften viele die Augen verdrehen und denken: Bitte nicht! Doch allzu schnell sollten sie so etwas auch nicht als Spielerei abtun. Es gilt vielmehr, die Berufswünsche zu übersetzen.
Berufswünsche von Jugendlichen richtig übersetzen

Mit Lernsoftware in der Schule gegensteuern

Wissenslücken bei Schülern müssen kein Drama sein - wenn man sie rechtzeitig entdeckt und Versäumtes oder nicht Verstandenes nacharbeitet. Lernsoftware kann dabei helfen - und Kinder wie Jugendliche zusätzlich motivieren.
Mit Lernsoftware in der Schule gegensteuern

Die meisten Schüler bekommen fürs Zeugnis eine Belohnung

Bald bringen Schüler ihre Halbjahreszeugnisse nach Hause. Einer repräsentativen Umfrage zufolge erhält ein Großteil der Kinder eine Belohnung von den Eltern. Das muss aber nicht nur Geld sein.
Die meisten Schüler bekommen fürs Zeugnis eine Belohnung

Jobcenter muss Kosten für Schulbücher im Zweifel übernehmen

Für bestimmte Ausgaben können Hartz-IV-Empfänger zusätzliche Leistungen beanspruchen. Möglich ist das laut Gesetz immer, wenn im Einzelfall ein unabweisbarer besonderer Bedarf besteht. Auch Schulbücher können einen solchen Bedarf darstellen.
Jobcenter muss Kosten für Schulbücher im Zweifel übernehmen

Kritik von Eltern: Lehrerin bekommt kein Schmerzensgeld

Einer Lehrerin wird von Elternseite vorgeworfen, immer wieder Kinder bloßgestellt und beleidigt zu haben. Die Vorwürfe wurden in einem Schreiben durch den Elternsprecher gesammelt. Dagegen versuchte die Lehrerin juristisch vorzugehen. Ihre Klage wurde abgelehnt.
Kritik von Eltern: Lehrerin bekommt kein Schmerzensgeld