Spezialisten für die individuelle Geldanlage

Markt

Spezialisten für die individuelle Geldanlage

Für das, was sie leisten, haben Unabhängige Vermögensverwalter immer noch einen erstaunlich geringen Marktanteil. Doch sie tun einiges, um ihre Bekanntheit zu erhöhen – und ihre Vorzüge, zu denen etwa die persönliche Betreuung, die Unabhängigkeit und Transparenz, aber auch die starke Kontrolle durch die Aufsicht gehören.
Spezialisten für die individuelle Geldanlage
Die Wirbel aus der neuen Welt

Digitalisierung

Die Wirbel aus der neuen Welt
Die Wirbel aus der neuen Welt
Bremsen für Anleger und Berater

Regulierung

Bremsen für Anleger und Berater
Bremsen für Anleger und Berater
Das Geheimnis der individuellen Geldanlage
Das Geheimnis der individuellen Geldanlage

Die Bedürfnisse der Kunden im Zentrum der Anlagestrategie

Geht es mit den Börsen weiter bergauf oder lauern da Risiken? Unabhängige Vermögensverwalter setzen bei der Lageeinschätzung unterschiedliche Akzente. In einem sind sie sich aber einig: Die Anlagestrategie muss die Kundeninteressen in den Vordergrund stellen.
Die Bedürfnisse der Kunden im Zentrum der Anlagestrategie

Der Concierge für ETFs

Der digitale Münchner Vermögensverwalter Scalable Capital setzt auf ETF-Anlagen. Schon über eine Viertelmilliarde Euro verwaltetes Vermögen stehen zu Buche.
Der Concierge für ETFs

Unabhängigkeit ist die Basis für erfolgreiche Anlagen

Anleger brauchen in unsicheren Zeiten eine gute Unterstützung. Sie finden diese bei Unabhängigen Vermögensverwaltern. Doch wie sieht es mit dem Nutzwert aus? 
Unabhängigkeit ist die Basis für erfolgreiche Anlagen

Computer kann den Menschen nicht ersetzen

Auch Vermögensverwalter setzen auf digitale Technik. In der Beratung zählen aber persönlicher Kontakt und Kompetenz, sind die Experten überzeugt.
Computer kann den Menschen nicht ersetzen

Der Lesetipp: Zwischen Angstsparen und Zocken

Der Lesetipp: Zwischen Angstsparen und Zocken

„Vermögensverwaltende Fonds stehen für Glaubwürdigkeit“

„Vermögensverwaltende Fonds stehen für Glaubwürdigkeit“

Die aktuelle tz

zum ePaper

Verkehr

  • A71 - Suhl Richtung Schweinfurt
  • A7 - Würzburg - Ulm
Mehr Meldungen

München - 17.01.18

  • Mittwoch
    17.01.18
    bewölkt, Schneeschauer
    65%
Zum Wetter

Schutz bei steigenden Zinsen

Die Angst vor einer wieder steigenden Inflation nimmt zu. Mit Inflationsanleihen lassen sich langfristig die Folgen mindern – wenn man einige Regeln beachtet.
Schutz bei steigenden Zinsen

Gegen den Strom

Bei StarCapital gilt der Grundsatz des antizyklischen Investierens. Der Fonds StarCapital Huber Strategy 1 setzt diese Philosophie des konsequent um.
Gegen den Strom

Berater – Verwalter: Der feine Unterschied

Anlageberater, Honorarberater oder (Unabhängiger) Vermögensverwalter? Für die Vermögensanlage bieten verschiedene Institute und Experten gerne ihre Dienste an. Anleger sollten die Unterschiede und Anforderungsprofile kennen.
Berater – Verwalter: Der feine Unterschied

Investieren in die Deutschland AG

Der "German Mittelstand" ist inzwischen ein global anerkannter Begriff für gesunde und innovative deutsche Unternehmen, die mit Qualität und guten Zahlen glänzen.
Investieren in die Deutschland AG

Von historischen Höchstständen weit entfernt

Bis auf wenige Punkte hat sich der Dax inzwischen wieder an sein Allzeithoch aus dem Frühjahr 2015 herangepirscht. Dass dies allein noch kein Grund für einen Ausstieg ist, zeigt ein kleines Rechenbeispiel.
Von historischen Höchstständen weit entfernt

"Wir erwarten, dass sich die Märkte wieder an ökonomischen Daten orientieren"

Die Vermögensverwaltung Eichler & Mehlert aus Düsseldorf und München setzt verstärkt auf europäische Wertpapiere und traut der Eurozone weiteres Wachstum zu.
"Wir erwarten, dass sich die Märkte wieder an ökonomischen Daten orientieren"