1. tz
  2. Leben
  3. Serien

15 Jahre Sons of Anarchy: Wie sehen die Darsteller heute aus?

Kommentare

Der Cast der Serie „Sons of Anarchy“
Der Cast der Serie „Sons of Anarchy“ © FX

15 Jahre ist es her, dass in den USA die Bikerserie „Sons of Anarchy“ an den Start ging. Für sieben Staffeln und 92 Episoden begleiteten die Zuschauer Jax und Co. bei ihren riskanten Abenteuern. Was machen die Hauptdarsteller mittlerweile?

Am 3. September 2008 starte bei FX die Dramaserie „Sons of Anarchy“. In Deutschland erfolgte die Premiere übrigens erst ganze vier Jahre später. In der Serie ging es um die gleichnamige Motorradgang, die nach außen hin eine Werkstatt führt, im Verborgenen jedoch den Großteil ihres Einkommens durch Waffen- und Marihuanaschmuggel verdient. Wie oftmals im organisierten Verbrechen fungieren die Sons aber auch als Beschützer der Mitglieder ihrer Gemeinde, indem sie etwa das Dealen mit härteren Drogen unterbinden oder mit Sexualverbrechern kurzen Prozess machen.

Serienschöpfer Kurt Sutter lehnte die Handlung lose an Shakespeares „Hamlet“ an und schaffte es als Autor, Regisseur und Showrunner über sieben Staffeln das Publikum mit dramatischen Storys zu fesseln. Vier Jahre nach dem Serienfinale startete das ebenfalls von Sutter betreute Spin-off „Mayans MC“. Was die Darsteller heute machen, lesen Sie bei Serienjunkies.de (Nadja Spielvogel)

Auch interessant

Kommentare