Streaming-Tipps

Beste Serien auf Netflix: Diese Produktionen haben die höchsten Bewertungen

Eine Szene der Serie „Breaking Bad“.
+
Die Serie „Breaking Bad“ hat auf IMDb eine erstaunliche Durchschnittswertung von 9,5 Sternen.

Sie suchen nach einer Serie, die viele andere Zuschauer empfehlen können? Das sind die Top 10 der auf Netflix verfügbaren Produktionen mit Top-Bewertungen.

Alle interessanten Filme und Serien in den Netflix-Top-10* haben Sie bereits gestreamt? Zum Glück hat sich der Streamingdienst über die letzten Jahre ein umfangreiches Angebot an Werken aufgebaut. Damit die Nutzer sich spannende Produktionen merken können, gibt es die Option, eine eigene Watchlist zu führen. Diese dürfte sich auch regelmäßig füllen, da Netflix fast täglich neue Inhalte hinzufügt.

Für den seltenen Fall, dass Ihre Merkliste leer ist, haben wir im Folgenden die zehn Netflix-Serien für Sie, die von den Zuschauern am besten bewertet wurden. Dazu zählen nicht nur Eigenproduktionen. In das Ranking haben es all jene Serien geschafft, die derzeit auf der Plattform zur Verfügung stehen. Die Bewertungen stammen von der Film-Datenbank IMDb. Für die folgenden Werke haben mindestens 100.000 Menschen abgestimmt. Maximal zehn Sterne konnten dabei vergeben werden. Alle Bewertungen wurden am 9. März 2021 eingesehen.

Serien auf Netflix mit den besten Bewertungen: Das sind die Spitzenreiter

Nur sehr wenige Serien schaffen es, bei IMDb eine Durchschnittswertung über neun Sterne zu erreichen. Im folgenden Top-10-Ranking sind allerdings fünf Produktionen vertreten, die nah an eine Top-Wertung herankommen. Der Spitzenreiter ist „Breaking Bad“ mit erstaunlichen 9,5 Sternen. Dadurch konnte das Drogen-Drama sogar die hochgelobte Fantasy-Saga „Game of Thrones“ schlagen. Bei IMDb kommt sie gerade einmal auf 9,3 Sterne.

Den zweiten Platz der Netflix-Serien mit den besten Bewertungen belegt „Rick & Morty“ mit 9,2 Sternen. Auf die gleiche Anzahl kommt die Zeichentrickserie „Avatar – Der Herr der Elemente“. Außerdem erfreulich: Die deutsche Produktion „Dark“ befindet sich mit 8,8 Sternen immerhin auf dem 8. Platz.

Lesen Sie auch: „Ginny & Georgia“ auf Netflix: Die wichtigsten Infos zur Serie im Überblick.

Video: Das sind die meistgesehenen Netflix-Serien

Mehr erfahren: „Chernobyl“ auf ProSieben: Eine der besten und spannendsten Serien kommt ins Free-TV.

Beste Netflix-Serien: Die Top 10 der Produktionen mit den höchsten Bewertungen

  1. „Breaking Bad“ (Krimi-Drama) – 9,5 Sterne
  2. „Rick & Morty“ (Zeichentrickserie für Erwachsene) – 9,2 Sterne
  3. „Avatar – Der Herr der Elemente“ (Zeichentrickserie) – 9,2 Sterne
  4. „Sherlock“ (Krimi) – 9,1 Sterne
  5. „Fullmetal Alchemist: Brotherhood“ (Anime) – 9,1 Sterne
  6. „Fargo“ (Krimi) – 8,9 Sterne
  7. „Friends“ (Sitcom) – 8,9 Sterne
  8. „Dark“ (SciFi) – 8,8 Sterne
  9. „Narcos“ (Krimi) – 8,8 Sterne
  10. „Peaky Blinders“ (Action-Drama) – 8,8 Sterne

In diesem Fall gibt es sogar einen erwähnenswerten 11. Platz, denn die düstere Serie „Black Mirror“ ist mit einer Wertung von 8,8 Sternen gleichauf mit „Peaky Blinders“, „Narcos“ und „Dark“. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant: „Lupin“: Netflix kündigt 2. Teil in Trailer an – doch ein Detail bleibt geheim.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Auch interessant

Kommentare