Chaos bei der S-Bahn: OB-Kandidatin wütet auf Twitter - die nächste Störung folgt sogleich

Chaos bei der S-Bahn: OB-Kandidatin wütet auf Twitter - die nächste Störung folgt sogleich

Über 40 Inhalte verschwinden

Netflix entfernt mehrere Filme und Serien am ersten Adventswochenende

+
Über 40 Inhalte fliegen am Wochenende aus dem Netflix-Angebot.

Da kommt keine freudige Weihnachtsstimmung auf: Abonnenten müssen sich beeilen, denn Netflix wird dieses Wochenende viele Inhalte aus dem Angebot nehmen.

Netflix räumt mal wieder auf und wirft dieses Wochenende unzählige Serien und Filme aus dem Angebot. Dazu zählen nicht nur unbekannte Indie-Produktionen, die nur wenige Zuschauer ansprechen. Am 29. November verschwinden zudem die Dokumentation "Winning" und der Film "Grand Budapest Hotel" von Regisseur Wes Anderson.

Netflix entfernt über 40 Filme und Serien

Dieses Mal fliegen nicht nur einige wenige Inhalte, sondern sogar über 40 verschiedene Filme und Serien aus dem Angebot. Netflix-Abonnenten dürfen sich jedoch auf unzählige Neuheiten freuen, die im Laufe des Dezembers erscheinen.

Lesen Sie auch: Nicht fair? Steuerzahler finanzieren deutsche Netflix-Serien - und müssen zahlen, um sie zu sehen.

Moviepilot hat alle Inhalte zusammengefasst, die bereits am 30. November von der Plattform verschwinden. Dazu zählen folgende Produktionen:

  • "A Dogwalker's Christmas Tale" (Romantische Komödie)
  • "Angels in the Snow" (Familienfilm)
  • "Auch die Engel essen Bohnen" (Actionkomödie)
  • "Banana Joe" (Komödie)
  • "Beyond Bollywood" (Doku)
  • "Bud, der Ganovenschreck" (Actionkomödie)
  • "Collateral" (Thriller)
  • "Court" (Drama)
  • "Der Supercop" (Actionkomödie)
  • "Die Braut des Prinzen" (Fantasy)
  • "Die Miami Cops" (Actionkomödie)
  • "Digimon Fusion" (Anime, Staffel 1)
  • "Dreizehn" (Drama)
  • "Fall 39" (Horror)
  • "Fear Dot Com" (Horror)
  • "Freibeuter der Meere" (Actionkomödie)
  • "Generation Iron" (Doku)
  • "Gott ist nicht tot 2" (Drama)
  • "Green Room" (Horror, Thriller)
  • "How Sarah Got Her Wings" (Drama)
  • "Karen Kingbury's The Bridge 1" (Romantischer Film) 
  • "King Georges" (Doku)
  • "Legenden der Leidenschaft" (Drama)
  • "Fly Away Solo" (Drama)
  • "Merry Kissmas" (Romantischer Film)

Auch interessant: Starke Amazon-Serie: Um diese Produktion beneidet der Netflix-CEO seinen Konkurrenten.

  • "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden" (Action)
  • "Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde" (Kinderfilm)
  • "Newtown" (Doku)
  • "Rodeo & Juliet" (Familienfilm) 
  • "Sarah Wiener, Eine Woche unter..." (Serie, Staffel 1)
  • "Stealth - Unter dem Radar" (SciFi-Thriller) 
  • "Stretch und Bobbito: Radio That Changed Lives" (Doku)
  • "Tempel" (Serie, Staffel 1)
  • "The Big Hit" (Actionkomödie)
  • "The Bling Ring" (Krimi-Drama)
  • "Ein Weihnachtswunder - 24 Türchen zur Liebe" (Romantische Komödie)
  • "Too Late" (Krimi-Drama)
  • "Vier Fäuste gegen Rio" (Actionkomödie) 
  • "Virtual Weapon" (Actionkomödie) 
  • "Who Am I - Kein System ist sicher" (Thriller) 
  • "Yu-Gi-Oh! Zexal" (Anime, Staffel 1)
  • "Zwei Asse trumpfen auf" (Actionkomödie)
  • "Zwei außer Rand und Band" (Actionkomödie)
  • "Zwei bärenstarke Typen" (Actionkomödie)
  • "Zwei Fäuste mit Gottes Segen" (Actionkomödie)
  • "Zwei sind nicht zu bremsen" (Actionkomödie)

Eine gute Serien-Empfehlung gefällig? Die Wertungen von IMDb-Nutzern verraten, welche Produktionen ab besten sind.

Erfahren Sie mehr: Netflix, Amazon Prime, Sky & Co.: Alles Wissenswerte zu den Streaming-Diensten.

Video: Königliche Unterhaltung - Die besten Historienserien bei Netflix, Amazon und Co.

soa

Das sind die Serien-Favoriten der Stars

Kim Kardashian ist kein großer Fan von Serien mit fiktiven Handlungen. Stattdessen sieht sie sich gerne Nachrichtensendungen wie "Dateline" oder dokumentarische Serien wie "Forensic Files", wie TheTalko berichtet.
Kim Kardashian ist kein großer Fan von Serien mit fiktiven Handlungen. Stattdessen sieht sie sich gerne Nachrichtensendungen wie "Dateline" oder dokumentarische Serien wie "Forensic Files", wie TheTalkoberichtet. © picture alliance/Willy Sanjuan/Invision/AP/dpa
Der Musiker Ed Sheeran schreibt gerne romantische Songs. Eine seiner Lieblingsserien ist allerdings alles andere als romantisch. "Family Guy" setzt nämlich mehr auf Satire und Komik. In einer Folge wird der Sänger übrigens sogar erwähnt - wie Radio Hamburg berichtet.
Der Musiker Ed Sheeran schreibt gerne romantische Songs. Eine seiner Lieblingsserien ist allerdings alles andere als romantisch. "Family Guy" setzt nämlich mehr auf Satire und Komik. In einer Folge wird der Sänger übrigens sogar erwähnt - wie Radio Hamburg berichtet. © picture alliance/Keith Mayhew/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
Auf Twitter erwähnt Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus gerne mal über Hulu-Serie "Grace and Frankie". Die Handlung über zwei Frauen, die sich anfreunden, nachdem sie von der Liebschaft zwischen ihren Ehemännern erfahren, scheint die Künstlerin sehr zu faszinieren.
Auf Twitter erwähnt Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus gerne mal die Hulu-Serie "Grace and Frankie". Die Handlung über zwei Frauen, die sich anfreunden, nachdem sie von der Liebschaft zwischen ihren Ehemännern erfahren, scheint die Künstlerin sehr zu faszinieren. © picture alliance / Mike Nelson/EPA/dpa
Barack Obama schaut Fernsehen? Ja, der ehemalige Präsident der USA sieht sich sogar gerne mal die ein oder andere Serie an. Zu seinen Favoriten zählen das hochgelobte Krimidrama "The Wire" sowie "Breaking Bad".
Barack Obama schaut Fernsehen? Ja, der ehemalige Präsident der USA sieht sich sogar gerne mal die ein oder andere Serie an. Zu seinen Favoriten zählen das hochgelobte Krimidrama "The Wire" sowie "Breaking Bad". © picture alliance/dpa/Sven Hoppe
Doch nicht nur Barack Obama ist ein großer Fan von "Breaking Bad". Auch Sängerin Rihanna kann mit der spannenden Geschichte um Hauptfigur Walter White etwas anfangen und hat die Serie bis zu ihrem Finale verfolgt.
Doch nicht nur Barack Obama ist ein großer Fan von "Breaking Bad". Auch Sängerin Rihanna kann mit der spannenden Geschichte um Hauptfigur Walter White etwas anfangen und hat die Serie bis zu ihrem Finale verfolgt. © picture alliance / Andrew Cowie/EPA/dpa
Nein, der "Game of Thrones"-Autor George R.R. Martin nennt definitiv nicht die gleichnamige Serie als seinen größten Favoriten. Stattdessen verriet er Entertainment Weekly, dass "Ozark" es ihm angetan hat. Besonders gefällt ihm der Netflix-Krimi aufgrund der tiefgründigen Charaktere.
Nein, der "Game of Thrones"-Autor George R.R. Martin nennt definitiv nicht die gleichnamige Serie als seinen größten Favoriten. Stattdessen verriet er Entertainment Weekly, dass "Ozark" es ihm angetan hat. Besonders gefällt ihm der Netflix-Krimi aufgrund der tiefgründigen Charaktere. © picture alliance /dpa/Christian Charisius
Was schaut sich eine gefühlvolle Sängerin wie Adele wohl in ihrer Freizeit an? Die Antwort lautet: "The Walking Dead". Das scheint gar nicht zu passen, doch Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und manchmal durchaus überraschend.
Was schaut sich eine gefühlvolle Sängerin wie Adele wohl in ihrer Freizeit an? Die Antwort lautet: "The Walking Dead". Das scheint gar nicht zu passen, doch Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und manchmal durchaus überraschend. © picture alliance/Andrew Cowie/EPA/dpa
Chris Pratt, den viele aus den "Guardians of the Galaxy"-Filmen von Marvel kennen, war genauso wie Millionen von anderen Menschen insbesondere von einer Serie begeistert: "Game of Thrones". Seine Lieblingsfigur ist übrigens Arya Stark.
Chris Pratt, den viele aus den "Guardians of the Galaxy"-Filmen von Marvel kennen, war genauso wie Millionen von anderen Menschen insbesondere von einer Serie begeistert: "Game of Thrones". Seine Lieblingsfigur ist übrigens Arya Stark. © dpa/picturealliance/Jörg Carstensen
Trotz der vielen Kinder, um die sich Angelina Jolie kümmern muss, findet die Schauspielerin gelegentlich Zeit um den Fernseher anzuschalten. Was sie sich ansieht? Die Zeichentrickserie "King of the Hill"! Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine Kinderserie, sondern um Zeichentrick mit knallharter Satire für ein erwachsenes Publikum.
Trotz der vielen Kinder, um die sich Angelina Jolie kümmern muss, findet die Schauspielerin gelegentlich Zeit um den Fernseher anzuschalten. Was sie sich ansieht? Die Zeichentrickserie "King of the Hill"! Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine Kinderserie, sondern um Zeichentrick mit knallharter Satire für ein erwachsenes Publikum. © picture alliance /Yui Mok/PA Wire/dpa
Wenn Helene Fischer mal nich auf der Bühne steht, schaut sie sich auch gerne mal eine Serie an. Bild der Frau weiß auch, was ihr gefällt: Als wahrer Country-Fan mag sie "Nashville" ganz besonders. Die Serie handelt von einer Country-Sängerin, die am Ende ihrer Karriere angekommen ist.
Wenn Helene Fischer mal nich auf der Bühne steht, schaut sie sich auch gerne mal eine Serie an. Bild der Frau weiß auch, was ihr gefällt: Als wahrer Country-Fan mag sie "Nashville" ganz besonders. Die Serie handelt von einer Country-Sängerin, die am Ende ihrer Karriere angekommen ist. © picture alliance /Rolf Vennenbernd/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Nicht verpassen: Die besten Serien im Dezember 2019 auf Netflix und Amazon Prime
Nicht verpassen: Die besten Serien im Dezember 2019 auf Netflix und Amazon Prime
George R.R. Martin erklärt: Tote Schildkröten waren die Inspiration für "Game of Thrones"
George R.R. Martin erklärt: Tote Schildkröten waren die Inspiration für "Game of Thrones"
Netflix entfernt mehrere Filme und Serien am ersten Adventswochenende
Netflix entfernt mehrere Filme und Serien am ersten Adventswochenende
Unliebsame Serien-Figuren: Diese Hauptcharaktere hassen Zuschauer am meisten
Unliebsame Serien-Figuren: Diese Hauptcharaktere hassen Zuschauer am meisten

Kommentare