Highlights

Auf keinen Fall verpassen: Die besten Serien im Januar 2020 auf Netflix und Amazon Prime

+
"Chilling Adventures of Sabrina" geht im Januar 2020 bereits in die dritte Runde.

Gleich zu Beginn des neuen Jahres 2020 warten die Streaming-Dienste Netflix und Amazon Prime mit neuen Serien auf. Wir haben die Highlights herausgesucht.

Serienjunkies können das neue Jahr mit viel Frischfleisch einläuten: Sowohl Netflix als auch Amazon Prime warten mit neuen, spannenden Inhalten auf, um ihnen die Feiertage und Abende zu versüßen. Aber welche Serien lohnen sich überhaupt? Wir haben einige Highlights zusammengefasst.

"Messiah" (Netflix)

Bereits abrufbar ist die neue Serie "Messiah", deren 1. Staffel aus zehn Folgen besteht. Darin behauptet der charismatische Anführer einer politisch-spirituellen Bewegung von sich, ein Prophet Gottes zu sein - sehr zum Misstrauen einer CIA-Agentin. Die Hauptrollen spielen Michelle Monaghan ("True Detective"), Mehdi Dehbi ("A Most Wanted Man") und John Ortiz.

Mehr lesen: Die besten Serien im Februar 2020 auf Netflix und Amazon Prime.

Treadstone (Amazon Prime)

Wer noch nicht genug vom Jason Bourne-Universum hat, kann sich bald auf Amazon Prime die Serie "Treadstone" zu Gemüte führen. Darin geht es um andere Sleeper-Agenten, die ähnlich zu Robert Ludlums Superagenten mit Gedächtnislücken zu kämpfen haben.

Die zehn Folgen umfassende 1. Staffel von "Treadstone" erscheint am 10. Januar. Hier ist der Trailer:

"Star Trek: Picard" (Amazon Prime)

Eines der größten Serien-Highlights des Jahres dürfte "Star Trek: Picard" sein. Darin kehrt Patrick Stewart in seine Rolle des Jean-Luc Picard zurück und nimmt das Zepter in die Hand. Viele Details zur Handlung sind jedoch noch nicht bekannt, allerdings soll die 1. Staffel im Jahr 2399, also 20 Jahre nach den Ereignissen aus dem Kinofilm "Star Trek: Nemesis" ansetzen. Eine 2. Staffel wurde vom Sender CBS All Access bereits bestellt. Hierzulande wird sie ab dem 24. Januar auf Amazon Prime zu sehen sein.

Hier finden Serienfans eine Vorschau aller Netflix-Filme und -Serien für Januar 2020.

Neue Staffeln: "Chilling Adventures of Sabrina", "Titans", "The Flash" und mehr 

Neben einigen Neuheiten warten die Streaming-Dienste zudem mit Fortsetzungen ihrer bisherigen Serien auf. Netflix veröffentlicht am 24. Januar bereits den 3. Teil von "Chilling Adventures of Sabrina", am 10. Januar die 2. Staffel der Superhelden-Serie "Titans" und am 17. Januar erscheint die 2. Staffel von "Sex Education". Zudem hat sich Netflix die ersten fünf Staffeln von "Vikings" auf die Plattform geholt - bisher war die Serie nur auf Prime zu sehen.

Auf Amazon finden Serienfans hingegen ab dem 11. Januar die 5. Staffel von "The Flash" und am 25. Januar die 3. Staffel "This is Us". Sowohl Amazon als auch Netflix kündigten für den 8. Januar die 12. Staffel von "The Big Bang Theory" an.

Ebenfalls spannend: Das waren die Serien-Highlights vom Dezember 2019.

Die Serien-Highlights im Januar 2020 auf Netflix und Amazon Prime

Serie

Startdatum

Streamingdienst

"Vikings" - 1. bis 5. Staffel

1. Januar

Netflix

"Messiah" - 1. Staffel

1. Januar

Netflix

"The Big Bang Theory" - 12. Staffel

8. Januar

Prime Video/Netflix

"Treadstone" - 1. Staffel

10. Januar

Prime Video

"Titans" - 2. Staffel

10. Januar

Netflix

"The Flash" - 5. Staffel

11. Januar

Prime Video

"Sex Education" - 2. Staffel

17. Januar

Netflix

"Star Trek: Picard" - 1. Staffel

24. Januar

Prime Video

"Chilling Adventures of Sabrina" - 3. Teil

24. Januar

Netflix

"This is Us" - 3. Staffel

25. Januar

Prime Video

Auch interessant: "Star Trek: Picard" und mehr: Amazon Prime stellt alle Neuheiten im Januar 2020 vor.

fk

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird. © Netflix
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde. © Jeosm / Netflix
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Bereits Anfang des Jahres bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat. © dpa / picture alliance / Kay Nietfeld
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest. © Tina Rowden/Netflix
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben.
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben. © Katie Yu / Netflix
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein.
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein. © dpa / picture alliance / Adrian Bradshaw
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen.
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen. © Julia Terjung / Netflix
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt.
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt. © Seacia Pavao/Netflix
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen.
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen. © Netflix

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Auf keinen Fall verpassen: Die besten Serien im Januar 2020 auf Netflix und Amazon Prime
Auf keinen Fall verpassen: Die besten Serien im Januar 2020 auf Netflix und Amazon Prime
Amazon Prime: Besetzung der "Herr der Ringe"-Serie endlich komplett
Amazon Prime: Besetzung der "Herr der Ringe"-Serie endlich komplett
Netflix bestätigt 3. Staffel von "You": Wann geht es weiter?
Netflix bestätigt 3. Staffel von "You": Wann geht es weiter?
Die besten Serien im Februar 2020 auf Netflix und Amazon Prime
Die besten Serien im Februar 2020 auf Netflix und Amazon Prime

Kommentare