Schauspielerin äußert sich

"The Walking Dead"-Gerüchte: Kehrt Lori Grimes tatsächlich zurück?

Schauspielerin Sarah Wayne Callies äußert sich zu einem möglichen "The Walking Dead"-Comeback.
+
Schauspielerin Sarah Wayne Callies äußert sich zu einem möglichen "The Walking Dead"-Comeback.

Noch immer kursieren Gerüchte über eine mögliche Rückkehr von "The Walking Dead"-Figur Lori Grimes. Die Schauspielerin hat sich nun dazu geäußert.

  • Aktuell strahlt der Sender AMC die 10. Staffel von "The Walking Dead" aus.
  • Seit dem Start der Serie sind bereits mehrere Charaktere gestorben.
  • Noch immer kursieren Gerüchte zu einer Rückkehr von Figur Lori Grimes.

Die Zuschauer von "The Walking Dead" müssen sich in jeder Staffel auf Überraschungen gefasst machen. Meist sind es plötzliche Serientode oder unerwartete Wendungen der Handlung, die die Fans schockieren oder faszinieren. Allerdings würde auch die Rückkehr einer tot geglaubten Hauptfigur für Erstaunen sorgen - und in diesem Zusammenhang schießt manchen Zuschauern insbesondere ein Name in den Kopf: Lori Grimes.

"The Walking Dead": Loris letzte Szene lässt Fragen offen

Lori Grimes (Sarah Wayne Callies) ist doch schon seit der 3. Staffel tot, werden sich nun einige Zuschauer denken. Das stimmt, denn Ricks Frau stirbt augenscheinlich bei der Geburt ihrer Tochter Judith. Anschließend verhindert ihr Sohn Carl(Chandler Riggs) eine Zombie-Verwandlung, indem er ihr in den Kopf schießt. 

Den besagten Schuss bekommen die Fans allerdings nur zu hören, anstatt Loris Sohn bei dieser Handlung zu beobachten. Zudem betritt Rick* (Andrew Lincoln) in einer späteren Szene den Raum, in dem seine Frau starb, und findet diesen vollkommen leer vor. Ist sie also doch nicht tot und hat das Gebäude nur verlassen, um sich vor den Walkern zu retten? Theorien zu ihrem Überleben werden im Internet vielfach diskutiert. Möglicherweise gestalteten die Macher ihre letzte Szene sogar mit Absicht wie beschrieben, um die Figur zu einem späteren Zeitpunkt zurückzuholen.

Lesen Sie auch"The Walking Dead" - Wird Michonne zurückkehren? Serien-Macher äußern sich.

Lori-Comeback in "The Walking Dead"? Das sagt Sarah Wayne Callies

Es wäre zumindest nicht das erste Mal, dass ein "The Walking Dead"-Charakter sein Comeback feiert. So soll beispielsweise Maggie (Lauren Cohan) in der 11. Staffel zurückkehren*, nachdem die Schauspielerin in der 9. Season ausgestiegen war.

Lori-Darstellerin Sarah Wayne Callies rät Fans jedoch, sich in Bezug auf ihre Figur nicht zu viele Hoffnungen zu machen. Sie persönlich findet nicht, dass die Macher Loris Schicksal offen ließen. Im Rahmen der The IMDb Show verrät sie außerdem, dass sie nicht mit einem Comeback von Lori rechnet: "Falls ich jemals den Anruf bekommen sollte, (ans Set von 'The Walking Dead' zurückzukehren), dann hätte die Serie ihren Höhepunkt weit überschritten. Ich würde sagen, Gimple, Angela (die Macher der Serie, Anm. d. Red.), ich liebe euch, aber jetzt wird es wirklich Zeit, die Zombie-Serie endgültig an den Nagel zu hängen."

Auch interessant"The Walking Dead" - Darum müssen Fans lange auf das Finale der 10. Staffel warten.

Video: "The Walking Dead": Das macht Chandler Riggs (Carl) jetzt

Mehr erfahrenEhemaliger "The Walking Dead"-Star verrät: Darum schaut er sich die Serie nicht mehr an.

Ihre Meinung ist gefragt

soa

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird. © Netflix
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde. © Jeosm / Netflix
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Bereits Anfang des Jahres bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat. © dpa / picture alliance / Kay Nietfeld
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest. © Tina Rowden/Netflix
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben.
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben. © Katie Yu / Netflix
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein.
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein. © dpa / picture alliance / Adrian Bradshaw
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen.
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen. © Julia Terjung / Netflix
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt.
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt. © Seacia Pavao/Netflix
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen.
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen. © Netflix

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Serien im August 2020: Das sind die Neuheiten auf Netflix, Sky, Prime Video und Disney+
Neue Serien im August 2020: Das sind die Neuheiten auf Netflix, Sky, Prime Video und Disney+
„Jane the Virgin“: Wird es eine 6. Staffel auf Netflix geben?
„Jane the Virgin“: Wird es eine 6. Staffel auf Netflix geben?
„The Boys“: Darsteller sprechen Warnung aus - 3. Staffel kommt nur unter einer Bedingung
„The Boys“: Darsteller sprechen Warnung aus - 3. Staffel kommt nur unter einer Bedingung
„365 Days“-Ersatz? Diese fünf Filme auf Netflix sollten Sie sich nicht entgehen lassen
„365 Days“-Ersatz? Diese fünf Filme auf Netflix sollten Sie sich nicht entgehen lassen

Kommentare